Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: Anonymous

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wald_Fee
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    675
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 27

    Anonymous

    http://www.nexus-magazin.de/index/anonymous-die-geburt-des-neuen-widerstands

    Vielleicht interessant? Ab 3:23 Ein Plakat das zufällig da hängt und gut zu sehen ist. Ansonsten alle Leuchtreklame usw nicht erkennbar.
    Fee

    „We are not here to change the world. We are here for the world to change us.“
    "Wir sind nicht hier um die Welt zu verändern. Wir sind hier damit uns die Welt verändert."

    Unbekannter Verfasser

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von Wald_Fee
    Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    675
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 27

    Re: Anonymous

    Keinen Kommentar? Schade, es hätte mich schon interessiert was andere zu diesem Video so denken. Deshalb noch mal der Bildausschnitt.
    Fee

    „We are not here to change the world. We are here for the world to change us.“
    "Wir sind nicht hier um die Welt zu verändern. Wir sind hier damit uns die Welt verändert."

    Unbekannter Verfasser

  3. #3
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    32
    Mentioned
    233 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 600198

    Re: Anonymous

    Hallo Fee

    Das könnt ein Logo einer Textilmarke sein. Hab da einen Alienkopf gefunden der dem auf dem Plakat sehr ähnlich sieht : Quelle



    LG
    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Avatar von Jayrock
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Hungen / Hessen
    Beiträge
    377
    Mentioned
    12 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 2070

    Re: Anonymous

    http://twitter.com/#!/AnonymousIRC

    Falls jemand die Anonymous so toll findet ^-^!
    .:9/11 war der Startschuss. Hat man den Knall gehört hat, war es zu spät:.
    Scheuklappentheorie: Scheuklappen ermöglichen beim Regieren eine gezielte Peitschenhilfe auf eine Person, ohne dass nicht betroffenen Personen die Peitsche sehen und ggf. darauf reagieren. Zudem sollen Scheuklappen verhindern, dass schreckhafte Personen von der Seite oder von hinten abgelenkt werden. Zudem werden die Augen der Personen von Scheuklappen vor der Peitschenschnur geschützt.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Obdachlose

    Anonymous-Hacker rächen Obdachlosen



    Die Hackerbewegung Anonymous ist auf Rache für einen erschossenen Obdachlosen aus: Ziel der letzten Attacke waren die Sicherheitskräfte der öffentlichen Verkehrsbetriebe in San Francisco (BART). Die Aktivisten drangen in die Systeme hinter der BART-Internetseite ein und stahlen private Daten und Passwörter von BART-Mitarbeitern. Die Aktion ist eine Reaktion auf den Versuch von BART, Absprachen für eine Demonstration zu verhindern, welche die Öffentlichkeit über die Hintergründe der Erschießung eines Obdachlosen durch BART-Mitarbeiter informieren sollte.

    Die Marketing-Internetseite der Transport-Polizei von San Francisco Bay Area Rapid Transit (BART) war einige Zeit nicht mehr aufrufbar, meldete BBC News. Hinter der Attacke steckten Hacker aus der Anonymous-Gruppierung, zudem veröffentlichten sie privaten Anschriften, E-Mails und Passwörter von 102 Einsatzkräften. Die Hacker reagierten damit auf mehrere umstrittene Aktionen der Uniformierten. Der Ursprung der Auseinandersetzung zwischen der BART-Polizei und den Hackern liegt einige Wochen zurück: Am 3. Juli erschossen die Beamten den Obdachlosen Charles Hill und gaben anschließend zu Protokoll, sie hätten aus Notwehr gehandelt. Der Mann habe sie mit einem Messer bedroht, war aber Aussagen zufolge stark angetrunken.

    Mobilfunknetz abgeschaltet

    Der Fall wurde in der Öffentlichkeit bekannt, obwohl BART versuchte, dies zu verhindern. Um die Organisation einer für den 11. August geplanten Demonstration gegen die BART-Polizei zu stören, ließ BART sogar die lokalen Mobilfunknetze abschalten. Daraufhin holten die Anonymous-Hacker zum Gegenschlag aus und veröffentlichten die Datensätze. Anonymous bekannte sich per Twitter auch zum Hack um die abgeschaltete Marketingseite, allerdings ist nicht endgültig geklärt, ob dies der Wahrheit entspricht.
    Bereits das dritte Todesopfer

    Die Tötung des Obdachlosen ist nicht der erste strittige Fall in der jüngeren Geschichte von BART. Insgesamt drei Männer kamen durch Schusswaffen der Bahnpolizei in San Francisco und der Nachbarstadt Oakland ums Leben. Mittlerweile hat sich eine Initiative gegründet. "No Justice No BART" hat sich die Abschaffung der BART-Polizei zum Ziel gesetzt. Immerhin ist es ungewöhnlich, das ein Transportunternehmen eigene Polizisten beschäftigt. BART hat dazu auch eine eigene Feuerwehr.

    Quelle: http://computer.t-online.de/anonymous-hackt-bart-polizei-in-san-francisco/id_49002272/index
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.653
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    79 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 159179

    Re: Anonymous

    Moinsen


    Hacker-Gruppe entblößt Anonymous
    21. August 2011 10:49

    Artikelbild: Lauter "Script-Kiddies" bei Anonymous - Foto: Michael Gottschalk/dapd/APA

    Lauter "Script-Kiddies" bei Anonymous

    "TeamPoison" bekannte sich zu Angriff - "Anonymous ist nun völlig unkoordiniert unterwegs"

    Die Hackergruppe Anonymous ist nach Angaben eines ihrer Mitglieder nun selbst zum Opfer einer Attacke geworden: Der IRC (Internet Relay Chat, Anm.) Server irc.anonops.li, das (frühere) Hauptkommunikationsmedium wurde gehackt. "Anonymous ist nun völlig unkoordiniert unterwegs. Keiner weiß, was passiert, oder besser: Was wird nun passieren", so der Insider zur APA.


    Persönliche Daten veröffentlicht

    Das Problem für Anonymous: Da die Mitglieder - um eben "anonym" zu bleiben - untereinander keinen persönlichen Kontakt hegen, können sie auch keine neuen Infos austauschen oder etwa die Domain zu einem neuen IRC Server verbreiten.

    Zum Angriff habe sich das Hacker-Team "TeamPoison" bekannt. Von diesem wurden im Internet die persönlichen Daten der wichtigsten Mitglieder von Anonymous und der Hackergruppe "Lulzsec" veröffentlicht. Gepostet wurden auch die Login-Daten dieser User inklusive Passwort.

    "Script-Kiddies"

    Nicht gerade schmeichelhaft beschreibt "TeamPoison" Anonymous und Lulzsec als unterbelichtete Vollidioten. Beide seien keine wirklichen Hacker, sondern bestünden aus "Script-Kiddies". Darunter versteht man User, die keine Ahnung davon haben, wie man echte Hackertools selbst programmiert und sich einfach Tools aus dem Internet runterladen, "um sich damit toll vorzukommen". Anonymous habe lediglich DDOS Attacken (Distributed Denial of Service - eine Überlastung von Infrastruktursystemen durch einen konzentrierten Angriff auf Server oder Rechner, Anm.) ausgeführt, was nicht schwer sei. (APA)
    http://derstandard.at/1313024731247/Script-Kiddies-Hacker-Gruppe-entbloesst-Anonymous
    MfG
    Thcok
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.653
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    79 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 159179

    Re: Anonymous

    Hallo

    Hompage von GeMa gehackt..hoch scrollen erste post aufs bild klicken,bekoms nicht eingebaut

    http://www.wetab-community.com/index.php?/topic/16840-gema-gehackt/page__pid__206976#entry206976



    lg thcok
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  8. #8
    Benutzer
    Registriert seit
    18.08.2011
    Beiträge
    38
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 38

    Re: Anonymous

    .

    Gefällt mir muy mucho!


    Anonymous vs mexikanische Kartelle

    http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/15/0,3672,8365583,00.html



    .

  9. #9
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.926
    Blog-Einträge
    32
    Mentioned
    233 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 600198

    Re: Anonymous

    Anonymous - Nachricht an Roland Düringer



    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    23.02.2012
    Beiträge
    336
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Anonymous

    Jubellll

    Weiter so

    Anonymous Austria will brisante PolitikerIn*nen- Mails veröffentliche

    Protest gegen Vorratsdatenspeicherung - Beweise für Überwachung regierungskritischer JournalistInnen angekündigt
    http://derstandard.at/1332323581522/...roeffentlichen
    In vino veritas, in cervesa felicitas

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •