Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Mineralwasser - Empfehlungen / Kritik

  1. #31
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.653
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    79 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 159179

    Re: Mineralwasser - Empfehlungen / Kritik

    Wenn du Leitungswasser trinken willst solltest du natürlich vorher filtern. Allerdings musst du noch deutlich mehr machen als nur Filtern.
    Aus diesem Grund trinke ich kein Leitungswasser sondern kaufe spezielles Wasser zum trinken, wo ich nur noch eine Struktur reinbringen muss.

    Leitungswasser Filtern ist meiner Meinung nach genauso teuer wie Trinkwasser kaufen.
    Hallo ? Leitungswasser ist Trinkwasser!

    und Du kaufst Trinkwasser aus Plastikflaschen?

    Ich habe im tv portal ein Dokument hochgeladen wo die Quallität von Tafelwasser in Flaschen Plastik und Glas beschrieben wird und welsche zusätze drinn sind...

    ist aber jedem seine entscheidung, ich trinke lieber gefilltertes Leitungswasser als teures Wasser aus Flaschen,da es bedeutend günstiger ist!

    Leitungswasser ist nicht teuer, sondern das Abwasser!

    mfg
    olaf
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    12.08.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    378
    Mentioned
    1 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Mineralwasser - Empfehlungen / Kritik

    Lieber thcok,

    ließt du eigentlich wirklich das was ich schreibe?

    Ich schreibe nicht, das Leitungswasser teuer ist, sondern das Filtern.
    Deshalb kaufe ich spezielles Wasser, wo ich nichts filtern brauche. Wo steht, das ich Trinkwasser aus Plastikflaschen kaufe?
    Glaubst du wirklich, das ich mich mit solchen Themen auseinandersetze und dann schon am grundlegendsten Scheitere? (trinken aus Plastikflaschen)

    Ich habe den Eindruck, das du dir vielleicht Gedanken zum Filtern von Wasser gemacht hast, aber weißt du denn was mit Wasser passiert, wenn es durch Druck in eine Wasserleitung gepresst wird? Glaubst du wirklich ein Filter filtert alles was gefährlich ist aus dem Wasser? Was für eine Filterart benutzt du denn? Es gibt Dinge die kann man nicht Filtern, sondern nur Umwandeln.

    Tafelwasser ist nicht gleich Quellwasser, welches ich trinke. Tafelwasser kann auch Trinkwasser aus der Leitung oder aus Seen oder dem Meer sein. Quellwasser kommt aus unterirdischen Quellen, welches schon eine ganz andere Struktur hat als Tafelwasser.

    Dreh bitte nicht meine Worte um.

  3. #33
    Erfahrener Benutzer Avatar von m.A.o
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    49°52'43.98" N - 8°38'38.84" O
    Beiträge
    1.658
    Mentioned
    15 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 11862

    Re: Mineralwasser - Empfehlungen / Kritik

    hm du schreibselste hier
    Wenn du Leitungswasser trinken willst solltest du natürlich vorher filtern. Allerdings musst du noch deutlich mehr machen als nur Filtern.
    Aus diesem Grund trinke ich kein Leitungswasser sondern kaufe spezielles Wasser zum trinken, wo ich nur noch eine Struktur reinbringen muss.

    Leitungswasser Filtern ist meiner Meinung nach genauso teuer wie Trinkwasser kaufen.
    aber aus diesem satz lässt sich wirklich nicht die quelle deises wasserkaufes herauslesen. ich hätte hier auch implizit an die plastikflaschen diverser hersteller gedacht.

    aber NOCH kann man in D und A das leitungswasser gefahrlos trinken.... aber wenn es nach der werbebotschaft der wasserlieferanten geht.... aber wer lässt sich schon von der werbung leiten ...
    um apollo 11 auf den mond zu bekommen, war eine rechnerleistung von DREI commodore 64 notwendig...
    um heute einen ticket zu lösen, ist EIN pentium-prozessor nicht ausreichend.


Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •