Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 51 bis 55 von 55

Thema: Akuelle Unwettergefahren und Warnungen

  1. #51
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008

    2 tornadoes touch down in New York neighborhoods

    Ein weiteres Video von den Tornados in New York

    2 tornadoes touch down in New York neighborhoods





    LG Angeni
    Geändert von Martin (10.09.2012 um 11:18 Uhr)

  2. #52
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008
    Unwetter in Spanien Tornado reißt Riesenrad bei Valencia um

    DPA
    Umgestürztes Riesenrad in Gandia: 15 Schwerverletzte




    Ein Wirbelsturm hat einen Jahrmarkt südlich von Valencia verwüstet und dabei auch ein Riesenrad umgestürzt. Obwohl die Kirmes geschlossen war, gab es zahlreiche Verletzte. In Südspanien steigt nach schweren Überschwemmungen die Zahl der Toten.


    Gandia - Ein Riesenrad umgerissen, weitere Fahrgeschäfte beschädigt: Ein Tornado hat auf einem Jahrmarkt in der spanischen Kleinstadt Gandia südlich von Valencia schwere Schäden verursacht. 35 Menschen seien verletzt worden, 15 von ihnen schwer, teilte die Stadtverwaltung auf ihrer Website mit.





    Glück im Unglück: Medienberichten zufolge war die Kirmes zur Zeit des Unglücks am Freitagabend für die Öffentlichkeit geschlossen. Alle Verletzten seien deshalb Mitarbeiter des Rummelplatzes. Von schweren Unwettern wurde auch Südspanien heimgesucht. Dort stieg die Zahl der Toten nach schweren Überschwemmungen auf zehn. Unter den Todesopfern der Unwetter sind auch zwei Kinder.
    Landesweit hatte am Freitagmorgen schwerer Regen eingesetzt, der in einigen Gebieten zu Springfluten führte, Häuser unter Wasser setzte und Autos fortspülte. Besonders betroffen waren die Provinzen Malaga im Süden sowie Murcia und Almería im Südosten. Ein Sprecher der Regionalregierung sagte, eine Britin und ein Obdachloser würden noch vermisst.
    Das Wasser unterbrach auch die Hochgeschwindigkeitsverbindung zwischen Madrid und Valencia und weitere Regionalverbindungen. Die starken Regenfälle sollten am Wochenende weiter nach Norden abziehen. In den vergangenen Monaten war Spanien von Trockenheit und extrem hohen Temperaturen heimgesucht worden. In vielen Regionen kam es in der Folge zu schweren Waldbränden.
    Quelle

    LG Angeni

  3. #53
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008

    USA - Massive hail and tornadoes in Texas! October 12, 2012


    The TornadoHunter.com team was in perfect position to document destructive hail to the size of baseballs and sev eral brief tornadoes in west Texas! You can follow their chases live at http://www.tvnweather.com



    LG Angeni

  4. #54
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008
    Winterchaos im Osten Frankreichs

    http://de.euronews.com/ Der frühe Wintereinbruch hat im Osten Frankreichs für chaotische Verhältnisse gesorgt.

    Zahlreiche Ortschaften in der französischen Alpen versanken innerhalb weniger Stunden unter 20 bis 50 Zentimetern Schnee.

    Eigentlich nichts ungewöhnliches im Department Isere,- ist man hier im Winter doch ganz andere Schneemassen gewohnt...nicht jedoch Ende Oktober. So meint dieser Alpenbewohner:"Jetzt soooo einen Schneefall,- das hatten wir nicht erwartet. Das hat uns überfordert!"

    Seit Jahrzehnten hat es nicht mehr so früh, so viel Schnee gegeben. Fast 50.000 Haushalte der Region Rhône-Alpes waren zeitweise ohne Strom. Manch einen Autofahrer traf das Wetter - oft auf Sommerreifen unterwegs - völlig unvorbereitet.

    Dazu kamen enorme Windgeschwindigkeiten von bis zu 130 Stundenkilometern, die nicht nur für Schneeverwehungen in den Bergen sorgten, sondern auch für enorme Schäden an der französischen Mittelmeerküste.

    Im Hafen von Marseille riss sich die Fähre "Napoleon Bonaparte" los, der Wind drückte sie gegen die Kaimauer, wodurch sie Leck schlug und Schlagseite bekam. Bis die stolze "Napoleon" also wieder Richtung Korsika auslaufen kann, wird es noch einige Zeit dauern...



    LG Angeni

  5. #55
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008

    Akuelle Unwettergefahren Deutschland

    Deutscher Wetterdienst meldet Tornado in Hamburg! So zieht die Unwetterfront über das Land



    Deutscher Wetterdienst meldet Tornado in Hamburg! So zieht die Unwetterfront über das Land



    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •