Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 128

Thema: Olympiade 2012

  1. #31
    Moderator Avatar von Aaljager
    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    1.269
    Mentioned
    129 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 106350

    Re: Olympiade 2012

    Man kann sich über vieles streiten Leute aber selbst ohne Analyse durch irgendwelche Gruppen dürfte für jedes denkenke Wesen klar sein, ein Anschlag bei einer Olympiade ist für jede Terrorgruppe auf der Welt der absolute 6er im Lotto. Nirgendwo wird es mehr Reaktionen und Aufmerksamkeit geben wie bei diesem Grossereigniss, welches leider absolut nicht mehr viel mit dem Gründungsgedanken zu tun hat. Heute zählt zu 90% der Kommerz dabei, nicht mehr und nicht weniger. Sei es für die diversen Kommitees, sei es für die Sportler alle wollen im Endeffekt nur eines Geld die einen für Ihre achso wichtige Arbeit, die Sportler für die Unterstützung und Werbeverträge.

  2. #32
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Re: Olympiade 2012

    Wenn Du gedanklich in Deine Überlegungen über Terrorgruppen den CIA, MI6, Mossad, etc. mit eingeschlossen hast, dann sage ich, ja, das wäre ein Lottosechser!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #33
    Luzifer
    Gast

    Re: Olympiade 2012

    Stimmt! Es gibt wohl kein Ereignis auf der Welt, bei der das "Interesse" so gross wäre. Evtl. noch der G8 Gipfel. Aber da kommt niemand ran. Hinzu kommt noch, dass es sich um London handelt.

    Kein Wunder, dass die Briten so einen Aufwand betreiben und auf alles vorbereitet sein wollen. Auch die Terroristen haben inzwischen schwer aufgerüstet. Damals in München stand man ziemlich hilflos vor dem neuen Phänomen.

    Est stimmt schon, heute ist versinkt alles im Kommerz. Allerdings war zu Coubertins Zeiten auch nicht alles besser. Das lange bestehende Verbot für Profis diente auch dazu, dass die "Gentlemen" unter sich blieben.

    Ach ja ... ansehen werde ich mir die Spiele auch.

  4. #34
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Re: Olympiade 2012

    Sehr umfangreicher Artikel zum Thema.

    Thesen, Überlegungen, Realitäten: London Olympia 2012

    Thesen, Überlegungen, Realitäten: London Olympia 2012 – Technologie – Steuerung – Warnung – Bewusstheit u. Selbstermächtigung!

    Eine Zusammenstellung von –ravinés–:

    “Die Menge schwankt im ungewissen Geist, dann strömt sie nach, wohin der Strom sie reißt.” (Johann W. v. Goethe)

    Vor einigen Wochen bin ich auf ‘INSIDERUK‘ u. seine Videos gestoßen; er hat seine Olympia-Warnungen 2009 (!) produziert – daher könnte vielleicht von einem Mem(e) (Netzhype) abgesehen werden – Warnungen für 12.8.2012! Offenbar hat er zu dem Thema aus seiner Sicht alles mitgeteilt, er hat seine mysteriös ernsten, nachdenklichen Arbeiten eingestellt – vor mehr als einem Jahr, mit “I leave you” Dank u. Segenswünschen! Er gibt auch eine höchst aufhorchende Antwort zum zerstörten US-Space-Shuttle.

    Meine Übersetzungs-, Weiterführungs- u. Zusammenstellungsarbeit, inkl. aktueller Hinweise/Links möchte ich nun an Euch weitergeben, zu Eurer eigenen intuitiven Einschätzung samt ‘Wissen’, ich erhebe keinen Anspruch auf Vollkommenheit, DIE Wahrheit oder ähnliches. Dem Interessierten möge es dienlich im Sinne einer weiteren Aufklärung sowie WARNUNG sein! Warnung, sein eigenes Bewusstsein zu schützen!

    Themen überlappen u. sparen einander (überlegungsmäßig) nicht aus – daher Ausführungen, Links zu eventuell korrelierenden Bereichen/Themen/Mutmaßungen, die Geduld u. Zeit brauchen, um sie recht, im Konsens der Komplexität, zu verstehen. Bitte auch die Unerschöpflichkeit der ineinandergreifenden Theorien beachten; täglich kommen neue hinzu – nach dem Motto: Für die Wahrheit von morgen ist die Welt immer von gestern.

    Nichts auf dieser Welt ist isoliert, alles korrespondiert mit der ihr eingebrachten ‘sinngebenden’ Weise, u. in seinem Wesen mit- u. untereinander, insbesondere auf geistigem, feinstofflichen Niveau – im lebensförderlichen, wie im unförderlichen Sinne!

    weiter hier: http://www.politaia.org/artikel-von-...-olympia-2012/
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #35
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Bezahlung Sicherheitskräfte

    Kritik an Organisatoren wird lauter

    Je näher Olympia kommt, desto lauter wird die Kritik an den Organisatoren. Vor allem die Panne beim Rekrutieren von Sicherheitsleuten sorgt für Unmut. Premierminister Cameron will die Verantwortlichen zur Kasse bitten.

    weiter hier: http://www.wiwo.de/unternehmen/hande...r/6878674.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Bezahlung Arbeitskräfte

    Olympia-Untersuchung: Adidas beutet angeblich Arbeiter aus

    Die Veranstalter der Olympischen Spiele in London gehen Vorwürfen nach, wonach der deutsche Sportartikelhersteller Adidas Fabrikarbeiter in Kambodscha ausgebeutet haben soll. Der "Daily Telegraph" hatte berichtet, dass Arbeiter in einer Fabrik nahe der Hauptstadt Phnom Penh für die Herstellung von Olympia-Fanartikeln trotz einer Arbeitswoche von sechs Tagen nur ein monatliches Grundgehalt von 61 Dollar (50 Euro) bekämen. Der Fall werde untersucht, sagte ein Sprecher des Londoner Organisationskomitees.

    weiter hier: http://wirtschaft.t-online.de/olympi...57946914/index
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #37
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Re: Olympiade 2012

    Britische Grenzbeamte wollen vor Olympia streiken

    Ein Streik der britischen Grenzbeamten am Tag vor der Eröffnung der Olympischen Spiele (27. Juli bis 12. August) droht für Chaos in London zu sorgen.

    weiter hier: http://www.handelsblatt.com/olympia-...n/6899468.html
    Ist es etwas nicht opportun vor Olympia zu streiken???

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #38
    Moderator Avatar von Constantin Crusher
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    Universum
    Beiträge
    1.082
    Blog-Einträge
    242
    Mentioned
    35 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 15285

    Re: Olympiade 2012

    Zitat Zitat von AreWe?
    Britische Grenzbeamte wollen vor Olympia streiken

    Ein Streik der britischen Grenzbeamten am Tag vor der Eröffnung der Olympischen Spiele (27. Juli bis 12. August) droht für Chaos in London zu sorgen.

    weiter hier: http://www.handelsblatt.com/olympia-...n/6899468.html
    Nachtigal ick hör dir trapsen...Ich bin ehrlich. Es ist anders wie in der Vergangenheit, wenn vor anderen sportlichen Großveranstaltungen Gerüchte/Theorien über mögliche Anschläge auf diese Großveranstaltungen im Raum standen. Ich habe ein mulmiges Gefühl, wenn ich an die Olympischen Spiele 2012 in London denke
    „Ich bin gekommen um Sie an etwas zu erinnern... Etwas das Sie früher wussten.“
    (Inception)

    http://constantin-crusher.blogspot.com/

  9. #39
    Moderator Avatar von Aaljager
    Registriert seit
    21.04.2012
    Beiträge
    1.269
    Mentioned
    129 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 106350

    Re: Olympiade 2012

    Zitat Zitat von Constantin Crusher
    Zitat Zitat von AreWe?
    Britische Grenzbeamte wollen vor Olympia streiken

    Ein Streik der britischen Grenzbeamten am Tag vor der Eröffnung der Olympischen Spiele (27. Juli bis 12. August) droht für Chaos in London zu sorgen.

    weiter hier: http://www.handelsblatt.com/olympia-...n/6899468.html
    Nachtigal ick hör dir trapsen...Ich bin ehrlich. Es ist anders wie in der Vergangenheit, wenn vor anderen sportlichen Großveranstaltungen Gerüchte/Theorien über mögliche Anschläge auf diese Großveranstaltungen im Raum standen. Ich habe ein mulmiges Gefühl, wenn ich an die Olympischen Spiele 2012 in London denke
    Dem kann ich leider nur Zustimmen, noch nie zuvor war die Lage so angespannt wie derzeit auf der Welt (nuja ausser 36 evtl.) und dann dieses Event. Eine bessere Gelegenheit für jede nochso schwachsinnige Terrorgruppe um sich ins Rampenlicht zu stetzen, kann es echt nicht mehr geben. Also bei mir ist des kein mulmiges Gefühl mehr, sondern eine akute Magenverstimmung!

  10. #40
    Benutzer
    Registriert seit
    08.04.2012
    Ort
    Untersteiermark
    Beiträge
    88
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: Olympiade 2012

    ich hab gestern 14minuten eine antwort auf das thema geschrieben, bis am schluss sich alles gelöscht hat, wie von geisterhand.

    Vom einäugigen maskottchen bishin zu den pyramiden stadien, ritualen usw...
    Die olympiade wird bombastisch, dafür würd ich meine hand ins feuer legen. Will jetzt gar nicht mehr ins detail gehen, aber schon allein die aussage der athleten das 70000 kondome zu wenig sind sollte jedem klar sein das dies ein großes "fuckfest" werden soll. Endloslanger Bangbus
    Die teilnehmer sind nur da um die aufmerksamheit auf sich zu lenken und von den richtig krummen geschäften abzulenken welche im hintergrund laufen.

    Die sicherheitspannen mit personalmangel die über 100 milliarden euro verschlingen werden darüber kann ich nur lachen.
    Viele stars und hochrangige politiker werden nicht dabei sein.

    usw usw. endlose story, haufen pannen, das wird ein spaßiges olympia

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •