Seite 4 von 42 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 418

Thema: Diverse Berichte und Diskussionen zum Thema

  1. #31
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.193
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 474774

    Kompetenz

    Wenn es da Kompetenzgerangel gibt, warum nicht einfach den Bürger entscheiden lassen .......???

    Im Bundestag notiert: 15. Rundfunkänderungsstaatsvertrag

    Kultur und Medien/Antwort - 16.02.2012
    Berlin: (hib/AW) Die Bundesregierung macht keine Angaben zu datenschutzrechtlichen Regelungen beim 15. Rundfunkänderungsstaatsvertrag, der zum 1. Januar 2013 in Kraft treten soll. In ihrer Antwort (17/8479) auf eine entsprechende Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (17/8231) verweist die Regierung drauf, dass das Rundfunkrecht gemäß Artikel 30 des Grundgesetzes in der Gesetzgebungskompetenz der Länder liege. Das Fragerecht- und Informationsrecht des Bundestages gegenüber der Bundesregierung erstrecke sich aber nur auf Sachverhalte, die im Verantwortungsbereich der Regierung liegen.

    Quelle: http://www.bundestag.de/presse/hib/2...12_085/06.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #32
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.516
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    55 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 74346

    Re: Diverse Berichte und Diskussionen zum Thema

    Hallo

    da will ich mich auf meinen twitter account einloggen und dann dass!!

    [attachment=0]2012-02-22_19-59-22-215.png[/attachment]

    ???

    mfg
    olaf
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    1.919
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 383

    Re: Diverse Berichte und Diskussionen zum Thema

    Erzähl mal bitte, wenn Du mehr weisst.
    Gruss Gwynfor
    ----------------
    http://befriediger.blog.de

  4. #34
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008

    Re: Diverse Berichte und Diskussionen zum Thema

    »Ixquick«: Suchmaschine macht Schluss mit der Google-Schnüffelei

    Es gibt auf dieser Webseite nur schlechte Nachrichten? Nicht doch. Wie wär's zum Beispiel mit dieser: Im Internet gibt es doch tatsächlich eine Suchmaschine, die nicht nur mindestens so gut sein soll wie Google, sondern die auch noch Ihre Privatsphäre schützt und keine IP-Adressen der Nutzer speichert. Und nicht nur das: Darüber hinaus ermöglicht sie auch noch anonymes Surfen per Mausklick...

    Quelle und ganzer Bericht:
    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/enthuellungen/gerhard-wisnewski/von-wegen-lindsay-lohan-nackt-suchmaschine-macht-schluss-mit-der-google-schnueffelei.html



    http://www.wieistmeineip.de/

    Ist das auch so sicher wie sie sagen?


    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  5. #35
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.193
    Blog-Einträge
    186
    Mentioned
    245 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 474774

    Re: Diverse Berichte und Diskussionen zum Thema

    Turning the tables on Big Brother: Now internet users can watch who is spying on them in blow against Google's new snooping policy

    Mozilla, the maker of Firefox, has unveiled a new add-on for the popular web browser that gives web users an instant view of which companies are 'watching' them as they browse.
    The move comes the same week that Google pushed ahead with its controversial new privacy policy, built to provide even more data for Google's $28 billion advertising business - despite concerns that the massive harvesting of private data might be illegal in many countries.
    The Collusion add-on will allow users to 'pull back the curtain' on web advertising firms and other third parties that track people's online movements, says Mozilla CEO Gary Kovacs.
    Google's business is built on advertising - the company earned $28 billion from its AdWords service in 2010.
    Google's new privacy policy allows it to 'streamline' data from Android phones, YouTube, Gmail and web browsing to target its adverts even more precisely towards individual web users.
    Mozilla's Firefox is the world's second most popular web browser, a position under threat from Google's own Chrome browser.
    The Collusion add-on is an official Mozilla product, and was unveiled at the Technology, Entertainment and Design conference this week by Mozilla CEO Gary Kovacs.
    It creates a 'web' showing web users exactly which advertising firms are watching as they browse.
    'Collusion is an experimental add-on for Firefox and allows you to see all the third parties that are tracking your movements across the Web,' Mozilla said. 'It will show, in real time, how that data creates a spider-web of interaction between companies and other trackers.'

    Quelle: http://www.thebigwobble.com/2012/03/...other-now.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    1.919
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 383

    Re: Diverse Berichte und Diskussionen zum Thema

    USA denken auch alle Leaking- und evtl Netzverstöße gehören in ihren Aufgabenbereich.
    Schaden³.

    http://www.focus.de/digital/internet/deutscher-netzunternehmer-unter-druck-usa-fordern-auslieferung-von-kim-schmitz_aid_720588.html
    Gruss Gwynfor
    ----------------
    http://befriediger.blog.de

  7. #37
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    05.04.2010
    Beiträge
    1.132
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 16

    Re: Diverse Berichte und Diskussionen zum Thema

    Koalition will Urheberrechte an Nachrichten verbessern

    Die Koalition möchte die Rechte an Nachrichten von zum Beispiel Zeitungsverlegern besser schützen.

    So müssten Suchmaschinen und andere gewerbliche Anbieter von Nachrichten zukünftig zahlen.

    Damit sollen die Urheber an den Gewinnen dieser Anbieter beteiligt werden. Die private Nutzung bleibt weiterhin ohne Vergütung. Die Schutzdauer beträgt ein Jahr.

    http://www.bild.de/home/telegramm/home-telegramm/telegramm-15478948,textId=22970156,tabindex=1.bild.html

  8. #38
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.516
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    55 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 74346
    Hallo

    Universal. Sozial. Digital!

    “Der arabische Frühling … und was bei uns angekommen ist”

    http://blog.kreativitaet-trifft-technik.de/usd2/

    hatt ich vorher noch nichts von gehört ,fand den Beitrag sehr informativ, schaut selbst



    mfg
    olaf
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  9. #39
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.659
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 366008

    Re: Diverse Berichte und Diskussionen zum Thema

    Ja da schau her....eine zuckersüsse Werbung der Manipulation....
    Das ich ohne Zucker nicht gesund erwachsen würde, hätte ich nicht gedacht

    Mit den entsprechenden Mitteln funktioniert die Fehlleitung durch Werbung auch heute noch. Ansonsten würde man wahrscheinlich kein Produkt über Werbeslogans an den "Mann" bringen. Unterm "Strich" muss sich nur die Masse einig sein, dann wirkt alles glaubhaft und man ist beruhigt die richtige Entscheidung mit einem Produkt getroffen zu haben. Heut zu Tage wendet man zur Manipulation nur andere Mittel an und lässt der Fantasie in den Köpfen der Betrachter freien Lauf.
    Wenn jemand einen Donut in die Kamera schwenkt, braucht er dabei nur noch einen weißen Kittel zu tragen, um als der wiedergekehrte Hippokrates und Verkünder einer wissenschaftlichen Studie betrachtet zu werden.



    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  10. #40
    Erfahrener Benutzer Avatar von poseidon
    Registriert seit
    08.04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.330
    Mentioned
    3 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 532

    Re: Diverse Berichte und Diskussionen zum Thema

    Blaue Briefe an Urheberrechtsverletzer
    Deutsche Provider verweigern Polizistenrolle



    Sollen die Provider den gesamten Internet-Traffic kontrollieren und Urheberrechtsverletzern Blaue Briefe zukommen lassen? Ja, finden die Branchenverbände der Unterhaltungsindustrie. Nein, sagen die deutschen Provider: Sie wollen sich nicht zu Hilfspolizisten machen lassen.


    weiter hier http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,821714,00.html


    Liebe Grüße
    Wir können die Windrichtung nicht ändern. Aber wir können die Segel richtig setzen.

Seite 4 von 42 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •