Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: 2012 Dokumentationen

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    49
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 10

    Re: 2012 Dokumentationen

    Apokalypse (griechisch: ??????????, „Enthüllung“, „Offenbarung“)
    Eine Enthüllung göttlichen Wissens trifft es genau, wenn es auch aktuell von der breiten Masse falsch verstanden wird.

    Gruß hierundjetzt
    Ich bin da der Meinung ,das eine Bewusste Informations-Politik ,Massen-Verdummung ,stattfindet und stattgefunden hat.
    Solange man alle Schafe so halten kann ,das diese "Freiwillig" zur Schlachtbank gehen ,ist alles in Ordnung.

    Egal wo man hinblickt ,Täuschung hier -,Manipulation dort -,falsche Tatsachen -,Unterschlagene Informationen ...die bei der Wegfindung hätten helfe können.

    Ich kann nur hoffen ,das die Enthüllung auch wirklich stattfindet.

    PS:Offtopic - hat noch jemand andauernd kopfschmerzen?

    Gruss

  2. #12
    Gast

    Der Maya Code - DOKU ARTE - Dokumentation - 2012

    Der Maya Code - DOKU ARTE - Dokumentation - 2012


  3. #13
    Gast

    2012 Die Maya Prophezeiung des Weltuntergangs

    2012 Die Maya Prophezeiung des Weltuntergangs


  4. #14
    Erfahrener Benutzer Avatar von Mickey
    Registriert seit
    25.01.2011
    Ort
    SIN CITY
    Beiträge
    274
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 45

    Re: 2012 Die Maya Prophezeiung des Weltuntergangs

    Zitat Zitat von S.E.T.I
    2012 Die Maya Prophezeiung des Weltuntergangs

    In Deutschland iss das Video leider nicht verfügbar...... Schade....
    Es ist die Gemeinschaft, die uns stark macht. Aber leider schnallt es der Deutsche nicht und verreckt... WENN ICH HUNDE HÄTTE MIT BESTIMMTEN POLITIKERGESICHTERN, DANN WÜRDE ICH IHNEN DEN ARSCH RASIEREN UND IHNEN DAS RÜCKWÄRTSLAUFEN BEIBRINGEN...

    http://mickeyknox.phpbb6.de/

  5. #15
    Gast

    2012 Geht die Welt unter

    2012 Geht die Welt unter


  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Jayrock
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Hungen / Hessen
    Beiträge
    377
    Mentioned
    12 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 2070

    Re: 2012 Dokumentationen

    Faszinierend wie sich manche Menschen wirklich abseilen aus der vollgestopften Welt. Danke Seti
    .:9/11 war der Startschuss. Hat man den Knall gehört hat, war es zu spät:.
    Scheuklappentheorie: Scheuklappen ermöglichen beim Regieren eine gezielte Peitschenhilfe auf eine Person, ohne dass nicht betroffenen Personen die Peitsche sehen und ggf. darauf reagieren. Zudem sollen Scheuklappen verhindern, dass schreckhafte Personen von der Seite oder von hinten abgelenkt werden. Zudem werden die Augen der Personen von Scheuklappen vor der Peitschenschnur geschützt.

  7. #17
    Gast

    2012 DER UNTERGANG

    2012 DER UNTERGANG


  8. #18
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    1.919
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 383

    Re: Das Jahr 2012 - das kommt auf uns zu

    2012 Doku deutsch HD

    Gruss Gwynfor
    ----------------
    http://befriediger.blog.de

  9. #19
    Super-Moderator Avatar von lamdacore
    Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    2.866
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    68 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 32090

    Zeitenwende: Echnaton, Obama und der Antichrist

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	zeitenwende-echnaton-obama-und-der-antichrist_thumb01.png 
Hits:	20 
Größe:	80,0 KB 
ID:	1571

    Hier geht es zum Video

    Tibor Zelikovics im Gespräch mit Michael Vogt über die esoterische Ideologie der NOW-Machteliten.



    Einige Jahre vor ihrem Tod gab die berühmte amerikanische Astrologin und Seherin Jeane Dixon, die unter anderem das Kennedy-Attentat vorausgesagt hatte, einem österreichischen Journalisten ein bemerkenswertes Interview. Darin legte sie einige interessante Details offen, die die Geburt und den Stammbaum des prophezeiten charismatischen Führers der kommenden Weltregierung betreffen.
    Nach ihren Visionen soll er mütterlicherseits von dem israelitischen König David abstammen, während sein väterlicher Stammbaum bis zu dem altägyptischen Pharao Echnaton zurückreichen soll. Dieser charismatische Führer wird von Jeane Dixon aber auch von anderen prophetischen Quellen als der Antichrist bezeichnet.


    Damit stellen sich folgende Fragen:

    • Was ist der Antichrist und ist er bereits auf der Weltbühne erschienen?
    • Entstehung der globalen Elite, ihre Philosophien und Motive
    • Symbologie des salomonischen Tempels und seine Bedeutung für die globale Elite
    • Nahost-Friedensvertrag, der Wiederaufbau des salomonischen Tempels und die Wahl Jerusalems zur Hauptstadt der neuen Weltordnung
    • Was wird 2012 wirklich geschehen?


    Warum 2012? Warum sollte das so genannte «Enddatum» des Maya-Kalenders - zur Wintersonnenwende am 21./22. Dezember 2012 - von besonderer Bedeutung sein? Warum wurde dieser Zeitpunkt von den Mayas als etwas derartig Ungewöhnliches angesehen, daß sie es als Abschluß ihres Kalendersystems wählten?


    Wesentlich dabei ist nicht das Kalenderdatum, sondern das astronomische Ereignis, das zu dieser Zeit stattfindet - nämlich die besondere Position unseres Sonnensystems in Relation zur Milchstraße. Es scheint, daß die Mayas Kenntnisse über die sogenannte «Präzession des Äquinoktiums» hatten und diese besondere Position unseres Sonnensystems voraussehen konnten. Sie galt ihnen als derart tiefer Einschnitt, daß sie damit das Ende ihrer Zeitrechnung verknüpften. Diese astronomische Konstellation hat geschichtliche, astrologische, geophysikalische und humanneurologische Auswirkungen.


    Ein Verständnis dieses Zusammenhangs erschließt uns nicht nur die Bedeutung des Maya-Kalenders, sondern - aus prophetischer Sicht - auch der Entwicklung der Menschheit insgesamt. Klimakatastrophen, Hungersnöte, Seuchen, politische Krisen ... Daß dies alles zu einem spirituellen Erwachen der Menschheit und zu einem «Goldenen» Zeitalter führen soll, würde man nicht vermuten. Aber genau das ist die Hauptbotschaft der Prophezeiungen, die sich auf unsere Zeit beziehen! 2012 ist der Umkehrpunkt, an dem sich die Menschheit erneut auf ihr wahres spirituelles Wesen ausrichtet.


    Website:



    Newsletter:





    Lesestoff:



    • Tibor Zelikovics, Zeitenwende 2012, Globale Transformation. Das Erwachen der Menschheit. Der Beginn des Goldenen Zeitalters
    • Tibor Zelikovics, Zeitenwende 2012. Geheimnisse der globalen Macht von Babylon bis Wall Street. Die Architektur der Neuen Weltordnung, DVD
    • Tibor Zelikovics, Zeitenwende 2012. Vorzeichen der kommenden Weltregierung, DVD
    • Tibor Zelikovics, Zeitenwende 2012. Das Endspiel. Der kontrollierte globale Zusammenbruch und die kommende Weltregierung, DVD

    Quelle: http://www.alpenparlament.tv/playlis...der-antichrist

    Lebe dein Leben so wie es dir gefällt, ohne daß du Jemandem etwas aufdrängst!

    Der, der nicht weiß, und nicht weiß, daß er nicht weiß, ist ein Narr - meide ihn.
    Der, der nicht weiß, und weiß, daß er nicht weiß, ist ein Kind - lehre ihn.
    Der, der weiß, und nicht weiß, daß er weiß, schläft - erwecke ihn.
    Doch der, der weiß, und weiß, daß er weiß, ist ein Weiser - folge ihm.

  10. #20
    Luzifer
    Gast
    Was ist der Antichrist und ist er bereits auf der Weltbühne erschienen?
    Ja, ich bin der Antichrist. *g*

    Wesentlich dabei ist nicht das Kalenderdatum, sondern das astronomische Ereignis, das zu dieser Zeit stattfindet - nämlich die besondere Position unseres Sonnensystems in Relation zur Milchstraße.
    Die Position ist die gleiche wie im Jahr 2011 oder 2013.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •