Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: Der Verlauf des geplanten Dritten Weltkriegs

  1. #31
    Radio
    Gast

    Re: Der Verlauf des geplanten Dritten Weltkriegs

    Zitat Zitat von Luzifer
    Du hast geschrieben:

    "natürlich nimmt sich Faal dieser Sachen an."

    Von irgendwelchen Zweifeln sehe ich da nichts.

    Jeder Mensch mit ein bisschen Verstand kann erkennen, dass "Sorcha Faal" nur Mist verbreitet! Und Jeder, der sich auf "Sorcha Faal" bezieht, disqualifiziert sich damit selbst.

    Ich hab Dir doch gechrieben ,das ich von Whisleblowern nix halte.Ich lese zwischen den Zeilen,dem Aufhänger,dem folge ich.
    Und bei dieser ganzen Meldung interessiert mich nur ob es der Wahrheit entspricht,das die Amis ihren Northcom Sector verstärken.

    LG Joe
    Da nutzt es auch nix, zwischen den Zeilen zu lesen - was zwischen Müll und Müll liegt, kann auch nur Müll sein. Siehe meine vorherige Post.....

  2. #32
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.230
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Re: Der Verlauf des geplanten Dritten Weltkriegs

    Eine Lüge basiert immer auf einen Hintergrund.Und ebend den gilt es zu finden.
    In diesem Falle ist es die Aufstockung der Truppen in Alaska und den nördlichen Regionen Nordamerikas.

    Wat interessiert dabei ein Faal? Es geht um den Inhalt der Nachricht von mhki und nicht um jemanden der daraus eventuel nur Profit machen will oder absichtlich Desinfo streut.

    Hier könntet ihr mal nachsehen !

    http://www.northcom.mil/

    http://www.globalsecurity.org/military/agency/dod/northcom.htm

    anstatt sich den Kopf um Faal zu machen,solltet Ihr mal lieber der Grundaussage folgen.
    Die da lautet: Verstärken die Amis ihre Truppen des Northcom Command ??
    Danke für Eure Mitarbeit!!

    LG Joe
    sut Yahusha ilu samesa

  3. #33
    Luzifer
    Gast

    Re: Der Verlauf des geplanten Dritten Weltkriegs

    Und bei dieser ganzen Meldung interessiert mich nur ob es der Wahrheit entspricht,das die Amis ihren Northcom Sector verstärken.
    Und deshalb schreibst Du ...

    "Das mit dem Millitärpolizisten ist schon merkwürdig.Wenn jemand verhaftet wird nur weil er seiner Mutter schreibt,sich auf den Untergang vorzubereiten.sehr merkwürdig!!"

    Du verhaspelst Dich immer mehr.

    Deine Ausflüchte sind leicht durchschaubar.

    Genauso ist es mit Deinen "Wahrheitsseiten". Einmal erklärst Du, dass dort ständig Desionformation "plaziert" wird und im gleichen Atemzug erzählst Du uns, wie wichtig diese Seiten sind.

  4. #34
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.230
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Re: Der Verlauf des geplanten Dritten Weltkriegs

    sag mal Luzi was versuchst Du hier schon wieder?

    Dieser Soldat redet auch davon das die Amis ein Kontingent an Truppen aus anderen Länder abzieht und sie dem North Command zuweisen.so,
    das ist die Meldung die mich inbteressiert.Mit Faal hast Du angefangen,nirgends beziehe ich mich auf Faal.also verdreh hier mal nix.

    Und was heißt hier "meine Wahrheitsseiten",die sind nicht von mir,die gehören jemand anderen.Du ziehst Webseiten heran,ich ziehe Webseiten heran und er auch!!Wo ist da das Prob?
    Und nochmal,es geht immer um den Kern einer Aussage.
    Das mit Meldungen Schindluder betrieben wird ist schon klar,Luzi.Ich hab Dir ja gesagt,wie ich damit umgehe.
    Und wo schreib ich das diese Seiten wichtig sind.
    Hör mal bitte auf hier irgendwas in meine Aussagen zu befördern,die ich so nie behauptet hab.Man könnte annehmen das Du das absichtlich hier mal wieder so provozierst.

    LG Joe
    sut Yahusha ilu samesa

  5. #35
    Radio
    Gast

    Re: Der Verlauf des geplanten Dritten Weltkriegs

    sag mal Luzi was versuchst Du hier schon wieder?

    Dieser Soldat redet auch davon das die Amis ein Kontingent an Truppen aus anderen Länder abzieht und sie dem North Command zuweisen.so,
    das ist die Meldung die mich inbteressiert.Mit Faal hast Du angefangen,nirgends beziehe ich mich auf Faal.also verdreh hier mal nix.

    Und was heißt hier "meine Wahrheitsseiten",die sind nicht von mir,die gehören jemand anderen.Du ziehst Webseiten heran,ich ziehe Webseiten heran und er auch!!Wo ist da das Prob?
    Und nochmal,es geht immer um den Kern einer Aussage.
    Das mit Meldungen Schindluder betrieben wird ist schon klar,Luzi.Ich hab Dir ja gesagt,wie ich damit umgehe.
    Und wo schreib ich das diese Seiten wichtig sind.
    Hör mal bitte auf hier irgendwas in meine Aussagen zu befördern,die ich so nie behauptet hab.Man könnte annehmen das Du das absichtlich hier mal wieder so provozierst.

    LG Joe
    Selbst wenn du es vorher nicht wusstest - sobald klar war, dass Faal Involviert ist, muss doch die "Qualität" der ganzen Geschichte klar - und klar negativ - bewertet werden, gerade deswegen, weil du "whistleblower" nicht magst - oder ist das unrichtig ?

  6. #36
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.230
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Re: Der Verlauf des geplanten Dritten Weltkriegs

    weißt Du was Radio ich hab das Northcommand verlinkt.Schau doch mal nach ob sie ihre Truppen verstärken.
    Ich brauch mich hier nicht verteidigen.Findet doch die Wahrheit dieser Meldung heraus.Diese Meldung hat nicht Faal in die Welt gesetzt,sondern nur "verschlimmbessert" wenn ihr so wollt.

    Ich rede nirgendwo von Faal.wat habt ihr für ein Prob?Luzi hat mit Faal angefangen.Mich interessiert es garnicht was Faal schreibt.Mich interessiert nur ob die Amis ihr Kontingent dort verstärken.Das ist für mich der Aufhänger dieser Nachricht und nicht was Faal dazu sagt.

    LG Joe
    sut Yahusha ilu samesa

  7. #37
    Luzifer
    Gast

    Re: Der Verlauf des geplanten Dritten Weltkriegs

    weißt Du was Radio ich hab das Northcommand verlinkt.Schau doch mal nach ob sie ihre Truppen verstärken.
    Ich brauch mich hier nicht verteidigen.Findet doch die Wahrheit dieser Meldung heraus.Diese Meldung hat nicht Faal in die Welt gesetzt,sondern nur "verschlimmbessert" wenn ihr so wollt.
    Doch, das stammt auch von Sorcha Faal, die es angeblich vom FSB hat. Du solltest die ursprüngliche Nachricht mal lesen.

    The report states that Millay had growing concerns over a massive military buildup of NorthCom. This buildup is said to include troops and equipment being shipped in from Afghanistan, Japan and South Korea through the Alaskan base and then to "staging areas" in the US.
    Und der "report" gehört zu den täglichen geheimen Erklärungen, die Sorcha Faal jeden Tag von irgendwelchen russischen Geheimdiensten bezieht.

    Man könnte annehmen das Du das absichtlich hier mal wieder so provozierst.
    Ich halte mich strikt an die von mkhi veröffentlichte Nachricht und Deine Erklärungen.

  8. #38
    Radio
    Gast

    Re: Der Verlauf des geplanten Dritten Weltkriegs

    weißt Du was Radio ich hab das Northcommand verlinkt.Schau doch mal nach ob sie ihre Truppen verstärken.
    Ich brauch mich hier nicht verteidigen.Findet doch die Wahrheit dieser Meldung heraus.Diese Meldung hat nicht Faal in die Welt gesetzt,sondern nur "verschlimmbessert" wenn ihr so wollt.

    Ich rede nirgendwo von Faal.wat habt ihr für ein Prob?Luzi hat mit Faal angefangen.Mich interessiert es garnicht was Faal schreibt.Mich interessiert nur ob die Amis ihr Kontingent dort verstärken.Das ist für mich der Aufhänger dieser Nachricht und nicht was Faal dazu sagt.

    LG Joe
    Jo, das ist der Unterschied zwischen uns beiden. Ob Northcopmmand ein paar Soldaten verlegt, interessiert mich nicht die Bohne.
    Für Truppentransport in Größenordungen, dass es für oder gegen einen Invasion IRGENDWAS nützt, brauchts Wochen Vorbereitung und einen nicht versteckbaren Aufwand - man vergleiche damit, wie lange Verstärkungen oder Abzüge in Afga brauchen. Dann müsstest du nach den Infos aber nicht suchen.

    Was man von Infos auf Faal zu halten hat, habe ich dargelegt - und du hast dem nicht widersprochen. Also, wenn Faal von Truppenbewegungen spricht, kanns auch nur Unsinn sein - wenns wirklich große wären, hätte man das schon gehört oder wär leicht zu finden.


    Und deswegen - sorry - werde ich meine Zeite auch nicht mit einer Suche nach sowas unwichtigem Verplempern.
    Also gleich 2 Gründe, warum es sowohl uninteressat als auch falsch ist.

  9. #39
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.469
    Blog-Einträge
    189
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 506490

    Kriegswarnungen



    Während sich die warnenden Stimmen vor einen nuklearen Holocaust international vermehren, wird auf EU-Ebene auf den nächsten faschistischen Coup hingearbeitet.
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •