Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: *** GFL im Praxistest ***

  1. #31
    Administrator Avatar von zwirni
    Registriert seit
    25.02.2010
    Ort
    Meissen
    Beiträge
    129.181
    Mentioned
    187 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    2
    Renommee: 38231

    Botschaft der Galaktischen Föderation - SaLuSa 5. Dezember 2014

    Update 2014


  2. #32
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.197
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 345525

    Botschaft der Galaktischen Föderation - SaLuSa 2. Januar 2015

    ...weiter mit SaLuSa



    Botschaft der Galaktischen Föderation - SaLuSa 9. Januar 2015



    Lichtarbeit für Jedermann, ohne Clubzwang!

    LG

  3. #33
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    104
    Mentioned
    1 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 1888

    fragen über fragen

    kann mir jemand erklären was die aufgaben der lichtarbeiter sind. Was genau müssen sie machen? wem dient das ganze?
    muss man dann auch irgendwelche

    steine/schriften/parfüms/ketten/oder ähnliches kaufen damit man das licht besser empfangen kann?

    vill noch irgendein buch von irgendeinem oberlichtarbeiter?

    nicht falsch verstehen...mittlerweile wurde man(wir) viel zu oft verarscht. ich will mir nur ein bild darüber machen ob das hier wirklich was positives ist oder doch nur ne weitere bewegung/sekte ist die nur unser geld wollen?

    über eine ausführliche antwort würde ich mich sehr freuen. danke

  4. #34
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.520
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    56 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 74346
    moin moin, also ich sehe das mit der galaktischen förderation als mega quatsch,sorry is meine meinung halt

    @ Löwenherz stell Dich in die Sonne im Sommer , schliesse die Augen und empfange die energie,das spürt man,
    LG
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  5. #35
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    09.04.2010
    Beiträge
    104
    Mentioned
    1 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 1888
    @thcok
    nichts geht über die energie der sonne, nur leider sieht man ihn in den letzten 5-10 jahre kaum mehr

    kaum ist die sonne draussen sieht man schon 3-4 flieger die alles zusprayen.

    ich will ned zu paranoid sein ne, aber wo ich das erste mal von der galaktischen förderation hörte, musste ich direkt an projekt blue beam denken.

    Wo ich das erste mal von so genannten channelings gehört habe, musste ich an exorzisten denken, an dämonen die über einem besitzt ergreifen.

    wie gesagt villeicht bin ich ja zu paranoid

    p.S: ich bitte sie alle(die daran glauben) um verzeihung wenn ich ihre gefühle verletzt habe. Über eine erklärung würde ich mich echt freuen.

  6. #36
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    101
    Mentioned
    13 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 13775
    Auch ich komme da ins zweifeln und traue da kaum jemanden über den Weg. Meiner Meinung nach wurde die NewAge-Bewegung nur aus einem Grunde geschaffen. Sie soll sämtliche Religionen, die im Grunde gleich sind vereinheitlichen und zu einer neuen Weltreligion zusammen führen. So sehe ich dies. Andere Religionen werden durch Religionskriege vernichtet.

    Auch wenn ich sehr dafür empfänglich und offen gegenüber esoterischen und auch okkulten Dingen bin, so skeptisch bin ich im Laufe der Zeit geworden, man kann sehr schlecht erkennen, ob man einem Schaf im Wolfpelz gegenüber steht der Einen nur verführen will.

    Trotzdem kann das Meditieren auf bestimmte Sätze nicht verkehrt sein, denn sie helfen einem selbst ein "besserer" Mensch zu werden, auch kann es die Selbstfindung unterstützen. Sollte dadurch das Energielevel auf ein höheres und besseres Niveau gehoben werden, dürfte dies für die Mutter Erde bestimmt keine negative Auswirkung haben.

    Was GFdL betrifft kam mir auch blue beam in den Sinn
    Ein gewisses Maß an Misstrauen ist bestimmt nicht schädlich.

    Gruß
    Zeckenzange

  7. #37
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.197
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 345525

    Lichtarbeit ist ohne "Clubzwang"

    Hallo
    @Löwenherz, @thcok und @Zeckenzange


    jetzt einmal abgesehen davon, dass es sicher einige gibt, die GFdL und GFL dafür benutzen um daraus ein Geschäft zu machen oder sektenmäßig Unfug treiben.


    Fakt ist: Ich Glauben an die kosmische Energie, sie ist die einzige übernatürliche Macht die man nachweisen kann. Man braucht keine Bücher, Steine, Düfte oder Sektenbeitritt, auch kein Sonnenbad um diese zu spüren, es reicht schon wenn man an sie glaubt.


    Mir hat es geholfen! Vor 15 Jahren bin ich an Darmkrebs erkrankt, 9 Operationen und auf 48 Kilo abgemagert hab ich eigentlich schon mit allem abgeschlossen und auch die Chemo verweigert. Ein Freund brachte mir ein paar tibetische Kräutertabletten und nahm mich zu einen, man sagt „Druide“ zu Ihm, mit und er gezeigte mir, wie man mit der kosmischen Energie Verbindung aufnimmt, sagte mir auch, dass man es 2 – 3 Wochen dauert bis man es richtig spürt. Nach 2 Wochen ist es mir noch immer nicht besser gegangen, doch ich hab nicht aufgegeben und auch den inneren Zweifel überwunden und weiter gemacht. Nach einen Monat Stabilisierte ich mich, nach 6 Monaten hatte ich schon auf 75 Kilo zugelegt und fast keine Beschwerden mehr.


    Heute habe ich wieder 90 Kilo, keine Beschwerden, keine Medikamente, Esse und Trinke alles und den Tot schon öfters von der Schaufel gesprungen. Meinen Dickdarm Stoma werde ich zwar nicht mehr los, ist aber auch kein Problem für mich. Zwei Kräutertabletten in der Woche ist alles was ich einnehme. Der Hausarzt kann auch nicht fassen, wie ist es möglich, ohne Fachärztlicher Kontrolle und Medizin, noch am Leben zu sein. Er hat mich schon von Anfang an auf eine strenge Diät und eventuellen schnellen Ende vorbereitet.


    @zwirni hat das mit SaLuSa gepostet und ich hab dann noch die Jänner Berichte dazu gestellt, warum? Weil die Grundsätzliche Botschaft über Veränderungen, mit meiner Erfahrung zusammen passt. Habe auch unten dazu „Lichtarbeit für Jedermann, ohne Clubzwang“ geschrieben. Wer sich dadurch bereichert, jemanden Schaden zufügt, ausbeutet, wird damit nichts erreichen.


    Mein Glaube heißt "Kosmische Energie", auch wenn man mich damit für Dumm erklärt, bin ich gerne „Dumm“!

    LG



  8. #38
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.197
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 345525

    Zirbeldrüse

    Hallo Angeni

    Du hast gepostet was eine Aktivierung der Zirbeldrüse verhindert. Wird sie Aktiviert passt es hier auch:

    (das dritte Auge)


    LG

  9. #39
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.197
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    74 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 345525

    Warum änderst du dich nicht?



    LG

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •