Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Schein und Sein einer Revolution

  1. #1
    Neuer Benutzer Avatar von chiquetet
    Registriert seit
    15.05.2012
    Beiträge
    21
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 625

    Schein und Sein einer Revolution

    Anlässlich der deutlicher werdenden Auflösungserscheinungen der etablierten Strukturen und der wachsenden Unwilligkeit der Völker der Erde, als Lösung dieser Probleme eine von Bankiers verwaltete neo-feudale Gesellschaft zu akzeptieren, ist es an der Zeit, einige Betrachtungen verschiedener Revolutionen der Vergangenheit vorzunehmen, damit die Lehren aus den Ereignissen von damals uns heute nützlich sein können. Denn es scheint, als wären bedeutende innovative Phasen sowie die Bewegungen unzufriedener Bevölkerungen oft von heimlich agierenden Interessensgruppen manipuliert und in manchen Fällen sogar gänzlich künstlich geschaffen und unter Vorspiegelungen falscher Tatsachen orchestriert worden zu sein. Dazu zählen sowohl Umwälzungen politischer und wirtschaftlicher Systeme, als auch wissenschaftliche und weltanschauliche Entwicklungen.

    >> mehr lesen: http://www.we-are-change.de/2012/07/09/ ... evolution/

    im Rückblick:

    - Wissenschaftliche Revolution
    - Oktoberrevolution 1917
    - Operation Ajax 1953
    - Grüne Revolution
    - Umweltbewegung
    - Farbrevolutionen
    - Arabischer Frühling
    - Occupy

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.859
    Blog-Einträge
    198
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 528531

    Re: Schein und Sein einer Revolution

    Grundsätzlich gebe ich Dir Recht!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #3
    Radio
    Gast

    Re: Schein und Sein einer Revolution

    Zitat Zitat von AreWe?
    Grundsätzlich gebe ich Dir Recht!

    LG
    Aber ?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    27.02.2011
    Beiträge
    1.919
    Mentioned
    0 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 383

    Re: Schein und Sein einer Revolution

    Weil Revolution ein geschichtliches Muss ist. In gewissen zeitlichen Abständen.
    Man darf nicht auf die Schiene eingehen, und jetzt jede Revolution als von der Elite inszeniert betrachten.
    Gruss Gwynfor
    ----------------
    http://befriediger.blog.de

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.859
    Blog-Einträge
    198
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 528531

    arabischer Frühling ?



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •