Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 176

Thema: Marsrover Curiosity auf der Suche nach Leben

  1. #11
    Erfahrener Benutzer Avatar von m.A.o
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    49°52'43.98" N - 8°38'38.84" O
    Beiträge
    1.658
    Mentioned
    15 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 11862

    noch einer...

    der die marslandung nicht so ernst nimmt.

    Breaking News: Mars erneut kontaminiert
    von Hans-Peter Schröder

    „Was niemand schafft, der Cowboy schafft es!“ – „Bilderbuchlandung auf dem Mars, damit der Blechkumpel weiter blecht.“
    Obama: „Wieder hat Amerika eine Spitzenposition unter Beweis gestellt. Die perfekte Illusion haben wir der Quantencomputertechnologie und unseren Freunden in Hollywood zu verdanken.“

    Wir wären stolz auf unsere medialbesessenen Klatschaffen, hätten sie zumindest eine einzige anregende Überschrift dieser Art verbrochen. Stattdessen enthemmter Jubel allerorten. Cui bono?
    Der schwarze Mann, der schwarze Mann….. .


    http://julius-hensel.com/2012/08/bre...-kontaminiert/
    um apollo 11 auf den mond zu bekommen, war eine rechnerleistung von DREI commodore 64 notwendig...
    um heute einen ticket zu lösen, ist EIN pentium-prozessor nicht ausreichend.


  2. #12
    Luzifer
    Gast
    Der Typ ist ein Schwätzer!

    Wer nicht weiss was "Temperatur auf dem Mond" bedeutet, sollte bei seinem üblichen Verschwörungsquark bleiben. Da stört er wenigstens nicht.

    Flapsige Sprüche ersetzen kein Wissen!

  3. #13
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.231
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    2
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Ausrufezeichen Beitrag verschoben

    Beitrag von Radio wegen OT verschoben nach hier

    LG Joe
    sut Yahusha ilu samesa

  4. #14
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.231
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    2
    Following
    0
    Renommee: 48178

    JPL

    Und Luzi,was sagste zu JPL bzw Jack Parson und seine Verbindungen?

    Noch was in diesem Zusammenhang.Wehrner v.Braun war nur der VorzeigeChef der NASA.
    Der eigendliche Mann hinter der NASA ist Jack Parson.Ich bin mir mittlerweile sicher,das es zwei Weltraumprogramme gibt,eines für die Öffentlichkeit ala Braun und ein ala Parson.(Alternative 3)

    LG Joe
    sut Yahusha ilu samesa

  5. #15
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.551
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    64 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 86024

    Bilder

    Hallo,

    Kann mir Bitte einer von den Spezialisten mal erklären,warum Bitte es dermaßen miserable Bildaufnahmen von der Bordcamera des Rovers auf dem Mars zusehen gibt?

    ich mein die erhoffen sich ja sensationelles da oben,und es gibt keine hi Res

    Aufnahmen?http://www.nasa.gov/mission_pages/ms...dexEvents.html

    Zuerst dachte ich ok Datenübertragung ,aber das is doch Wurscht wie groß die Dateien sind,je größer umso länger dauerte?

    Wie lang braucht's denn überhaupt bei dieser Distanz für eine Bildübertragung?

    Denn zwischen Der Live Sendung von der Landung und des ersten Bildes das bulliaugenbild ca 40 Sek vergangen sind

    Danke schonmal

    Lg Olaf
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  6. #16
    Erfahrener Benutzer Avatar von Polspringer
    Registriert seit
    03.08.2012
    Beiträge
    401
    Mentioned
    25 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 16494
    Zitat Zitat von thcok Beitrag anzeigen
    Kann mir Bitte einer von den Spezialisten mal erklären,warum Bitte es dermaßen miserable Bildaufnahmen von der Bordcamera des Rovers auf dem Mars zusehen gibt?
    Jepp, hat mich auch stutzig gemacht...
    Im Radio hab ich gehort, nur die beste und modernste Technik (auch Kameras) wurde verwendet.
    Bekommen wir (die Bevölkerung) also vorab nur mal wieder "Matsch"-Bilder und erst später zensierte Hi-Res-Bilder zu sehen? Der Gedanke liegt mir nahe
    Immerhin wollen sie die Neugier der Steuerzahler anregen, damit die Finanzierung nicht zurückgezogen wird

  7. #17
    Erfahrener Benutzer Avatar von m.A.o
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    49°52'43.98" N - 8°38'38.84" O
    Beiträge
    1.658
    Mentioned
    15 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 11862
    hier ist mal eine der gründe angegeben, weshalb die marsbilder NOCH mit schlechter qualität sind.


    dradio.de-Forschung Aktuell


    Astronomie 08.08.2012

    Den Mars gibt es jetzt auch in Farbe.

    Nach ersten schwarz-weiß Bildern hat der Mars-Rover Curiosity sein erstes Farbfoto an die Bodenstation der US-amerikanischen Luft- und Raumfahrtbehörde NASA im kalifornischen Pasadena gefunkt. Auf dem Bild sind rote und bräunliche Farbtöne zu erkennen, im Hintergrund erscheint eine Landschaft mit Hügeln. Die Qualität der Aufnahmen werde sich bald verbessern, so die NASA. Noch werde die Kamera am Roboterarm des Fahrzeugs von einer durchsichtigen Schutzhülle bedeckt. Diese werde alsbald entfernt. Derweil hat die Raumsonde Mars Reconnaissance Orbiter aus der Umlaufbahn des Roten Planeten in rund 300 Kilometern Höhe ein Foto vom Landeplatz des Rovers aufgenommen. Zu sehen sind unter anderem der Hitzeschild, der Fallschirm und die Landeplattform. In einer Woche soll der Rover mit seinen Forschungsarbeiten beginnen. Curiosity wird seine Landestelle planmäßig erst in einigen Wochen verlassen.
    (Quelle: NASA)

    um apollo 11 auf den mond zu bekommen, war eine rechnerleistung von DREI commodore 64 notwendig...
    um heute einen ticket zu lösen, ist EIN pentium-prozessor nicht ausreichend.


  8. #18
    Radio
    Gast
    Zitat Zitat von Joe Beitrag anzeigen
    Beitrag von Radio wegen OT verschoben nach hier

    LG Joe
    Nach wo, bitte ?
    du hast keinen Link angegeben.

    Update: Uff - ich muss mich entschuldigen.
    Das wort "hier" war im meinem Browser nicht als Link gekennzeichnet. Und probiert hatte ichs nicht.
    Geändert von Radio (09.08.2012 um 12:38 Uhr)

  9. #19
    Radio
    Gast
    Zitat Zitat von thcok Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Kann mir Bitte einer von den Spezialisten mal erklären,warum Bitte es dermaßen miserable Bildaufnahmen von der Bordcamera des Rovers auf dem Mars zusehen gibt?

    ich mein die erhoffen sich ja sensationelles da oben,und es gibt keine hi Res

    Aufnahmen?http://www.nasa.gov/mission_pages/ms...dexEvents.html

    Zuerst dachte ich ok Datenübertragung ,aber das is doch Wurscht wie groß die Dateien sind,je größer umso länger dauerte?

    Wie lang braucht's denn überhaupt bei dieser Distanz für eine Bildübertragung?

    Denn zwischen Der Live Sendung von der Landung und des ersten Bildes das bulliaugenbild ca 40 Sek vergangen sind

    Danke schonmal

    Lg Olaf
    Nur der Richtigkeit halber, der Zusammenhang ist folgender:
    Übertragungsgeschwindigkeit ist eine Funktion der verwendeten (funk)Bandbreite. Je mehr bandbreite, je schneller.
    Für mehr Bandbreite brauch man stärkere Sender/Empfänger bzw. Antennen.
    Bei langen Distanzen sind also einfach die Bandbreiten beschränkt, damit der Aufwand (nicht zu groß) nicht noch größer wird.
    Die Distand ist bei bestehender Verbindung einfach eine Zeitverzöfgerung bis zum Empfang.

    Übrigens wird (jedenfalls bei Opportunity) sehr oft ein Bild zuerst zu einem Orbiter übertragen (geringe Entfernung - höhere Bandbreite möglich bei geringer Sendeleistung), der das bild dann (später) an die Erde weitersendet. (mit seiner besseren Antenne). Oppy kann auch selbst zur Erde senden - braucht aber 100 Watt dafür (das ist ziemlich viel) , und die Übetragunsrate wird gruselig sein.

    Das ganze ist komplex ind interessant genug, um sich das genau anzuschauen.

  10. #20
    Moderator Avatar von Joe
    Registriert seit
    05.04.2010
    Ort
    Eversen bei Celle,Niedersachsen
    Beiträge
    3.231
    Blog-Einträge
    3
    Mentioned
    59 Post(s)
    Follows
    2
    Following
    0
    Renommee: 48178

    Moderation

    Zitat Zitat von Radio Beitrag anzeigen
    Nach wo, bitte ?
    du hast keinen Link angegeben.

    Update: Uff - ich muss mich entschuldigen.
    Das wort "hier" war im meinem Browser nicht als Link gekennzeichnet. Und probiert hatte ichs nicht.
    sowas bitte als PN,Radio!!
    sut Yahusha ilu samesa

Seite 2 von 18 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •