Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 45

Thema: Wie Bilderberger Politik machen oder Deutschlands neuer Kanzler und sein Vize

  1. #31
    Luzifer
    Gast
    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen

    1. Merkel (die muss ja weg!)
    Ja, das wäre wünschenswert.

    2. Piraten (die dürfen nicht!)
    Die dürften im Prinzip schon. Aber es gibt wohl keine Partei, mit der sie sich auf einen Koalitionsvertrag einigen könnten. Ausserdem halten sie sich zum jetzigen Zeitpunkt selbst noch nicht für regierungsfähig

    3. Trittin (der "grüne" Vize!)
    Möglicherweise ... das vergisst Du immer zu erwähnen.

    4. Steinbrück (unser "Superman", der soll's werden!)
    Siehe oben ... oder gibt es neue Informationen? Noch muss er zum Kandidaten gekürt werden und dann noch die Wahl gewinnen.

  2. #32
    Moderator Avatar von Constantin Crusher
    Registriert seit
    09.04.2010
    Ort
    Universum
    Beiträge
    1.082
    Blog-Einträge
    242
    Mentioned
    35 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 15285
    Zitat Zitat von Luzifer Beitrag anzeigen
    Ja, das wäre wünschenswert.



    Die dürften im Prinzip schon. Aber es gibt wohl keine Partei, mit der sie sich auf einen Koalitionsvertrag einigen könnten. Ausserdem halten sie sich zum jetzigen Zeitpunkt selbst noch nicht für regierungsfähig



    Möglicherweise ... das vergisst Du immer zu erwähnen.



    Siehe oben ... oder gibt es neue Informationen? Noch muss er zum Kandidaten gekürt werden und dann noch die Wahl gewinnen.
    Nö wir dürften immer noch beim Möglicherweise sein denke ich Wobei sich ja abzeichnet das es so kommen wird
    „Ich bin gekommen um Sie an etwas zu erinnern... Etwas das Sie früher wussten.“
    (Inception)

    http://constantin-crusher.blogspot.com/

  3. #33
    Erfahrener Benutzer Avatar von m.A.o
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    49°52'43.98" N - 8°38'38.84" O
    Beiträge
    1.658
    Mentioned
    15 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 11862
    Zitat Zitat von Luzifer Beitrag anzeigen
    Siehe oben ... oder gibt es neue Informationen? Noch muss er zum Kandidaten gekürt werden und dann noch die Wahl gewinnen.
    solange es in deutschland keine ausländichen UNABHÄNGIGE wahlbeobachter gibt, ist die warscheinlichkeit sehr gross...

    und MIT wahlbeobachter vll. sogar noch grösser

    lg
    um apollo 11 auf den mond zu bekommen, war eine rechnerleistung von DREI commodore 64 notwendig...
    um heute einen ticket zu lösen, ist EIN pentium-prozessor nicht ausreichend.


  4. #34
    Luzifer
    Gast
    Hääääääää?

  5. #35
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    24.093
    Blog-Einträge
    227
    Mentioned
    253 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 603055

    Wie basteln Bilderberger einen Kanzler Steinbrück

    Zitat Zitat von Luzifer Beitrag anzeigen
    Ja, das wäre wünschenswert.



    Die dürften im Prinzip schon. Aber es gibt wohl keine Partei, mit der sie sich auf einen Koalitionsvertrag einigen könnten. Ausserdem halten sie sich zum jetzigen Zeitpunkt selbst noch nicht für regierungsfähig



    Möglicherweise ... das vergisst Du immer zu erwähnen.



    Siehe oben ... oder gibt es neue Informationen? Noch muss er zum Kandidaten gekürt werden und dann noch die Wahl gewinnen.
    Wenn Dir das alles nicht gefällt, musst Du Dich bei den Bilderbergern beschweren! Die haben das entschieden, nicht ich!
    Ruf einfach dort an und sage denen "das geht so nicht, das dürfen sie nicht", weil sonst Dein gesamtes Weltbild einstürzen würde!

    Ansonsten kannst Du meinetwegen jeden Tag gegen diesen Thread gegenan posten, es wird nichts ändern.

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    24.093
    Blog-Einträge
    227
    Mentioned
    253 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 603055

    Wie basteln Bilderberger einen Kanzler Steinbrück

    @ Luzifer

    Nein, es gibt keine neuen Informationen! Steinbrück wird immer noch Bundeskanzler!

    Und nun wieder zu den Bilderberger-Gehilfen, der Presse!
    Die Medien haben den Auftrag das Ganze zu steuern und werden derzeit ihrer Aufgabe voll gerecht.
    Das alte (und neue) Ziel: Uns glauben zu lassen, wir würden "wählen" gehen.
    Reaktionen auf SPD-Vorschlag

    „Offenbarungseid“ Steinbrück

    „Troikadämmerung“, „deutlich pragmatisch“, „richtige Ansage“: Die Reaktionen auf die Kür Peer Steinbrücks zum SPD-Kanzlerkandidaten fallen gemischt aus.

    Außerhalb der SPD hat die Kür Peer Steinbrücks zum sozialdemokratischen Kanzlerkandidaten für sehr gemischte Reaktionen gesorgt.
    Während Regierungschefin und CDU-Chefin Angela Merkel die Nominierung am Freitag demonstrativ gelassen kommentieren ließ, werteten andere Politiker der schwarz-gelben Koalition Steinbrück als „Notlösung“ und bescheinigten den Sozialdemokraten Mutlosigkeit. Die Grünen, potenzieller Koalitionspartner der SPD, freuten sich hingegen über einen schlagkräftigen Gegenkandidaten für Merkel.

    weiter hier: http://www.taz.de/!102591/
    Die Grünen müssen dem politisch unbedachten Bürger permanent näher gebracht (ins Gehirn gehämmert!) werden.

    Peer Steinbrück wird Kanzler-Kandidat
    SPD-Linke: Das Nominierungsverfahren ist befremdlich


    Die Genossen sind sich in der K-Frage einig: Peer Steinbrück wird die SPD als Kanzlerkandidat in die Bundestagswahl im Herbst 2013 führen. Auch der linke Parteiflügel hat dem 65-Jährigen seine Unterstützung zugesagt – trotz Kritik an seiner Wahl. Peer Steinbrück wird Kanzlerkandidat der SPD. Ziel sei es, Union und FDP durch eine rot-grüne Regierung abzulösen, teilte Gabriel mit. Der SPD-Parteichef hatte den 65-jährigen Genossen zuvor in einer Telefonkonferenz vorgeschlagen, verkündet wurde die Entscheidung auf einer gemeinsamen Pressekonferenz der SPD-Troika. Für den 9. Dezember ist nun ein Sonderparteitag in Hannover zur offiziellen Nominierung Steinbrücks geplant.

    Aus den Reihen der SPD-Linken kam erste Kritik am Verfahren. Die SPD-Politikerin und Sprecherin der Parteilinken, Hilde Mattheis, zeigte sich irritiert über die Kür von Peer Steinbrück. „Das Verfahren, das man uns aufgedrückt hat, ist befremdlich“, sagte sie im Gespräch mit FOCUS Online.

    Die ursprüngliche Planung, wonach der Kanzlerkandidat am Jahresende benannt werden sollte, sei auch ein „Vorschlag aus der Drei-Männer-Runde“. „Es ist befremdlich, dass man das hoppla-hopp nun ändert.“ Die SPD-Wahlkämpfer in Niedersachsen begrüßten dagegen die Entscheidung.

    weiter hier: http://www.focus.de/politik/deutschl...id_829188.html

    Hhmmm, man wundert sich, weiss aber nicht so recht woran es liegt. Wer hat da wohl ein "Machtwort" gesprochen?

    SPD-Frontmann Steinbrück Kandidatenkür mit Schönheitsfehler

    Die Entscheidung ist gefallen: Peer Steinbrück soll die Sozialdemokraten ins Kanzleramt zurückführen. Eigentlich wollte Parteichef Gabriel die Personalie viel später bekanntgeben - am Ende musste er dem Druck der Beteiligten nachgeben. Mit diesem Kandidaten spielt die SPD volles Risiko. Nein!!!

    weiter hier: http://www.spiegel.de/politik/deutsc...-a-858596.html

    Dazu gibt es vom Rothschild-Blatt "Spiegel" direkt eine Umfrage und siehe da, es wirkt!

    Vote-Auswertung
    Bundestagswahl 2013

    Steinbrück oder Merkel - wer soll Kanzler werden?
    Angela Merkel 653 24,60%
    Peer Steinbrück 1502 56,59%
    Keiner von beiden 499 18,80%
    Gesamtbeteiligung 2654
    Stand: 28.09.2012, 19.22 Uhr

    So kann man denn schon mal Unentschlossene auf den Chart-Star einstimmen.

    LG

    P.S. Und fröhlich grüßen die Bilderberger .......
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #37
    Gesperrt
    Registriert seit
    22.09.2012
    Beiträge
    13
    Mentioned
    2 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 69

    Bilderberger

    Wäre ich bei den Bilderbergern, dann hätte ich mir den nicht zum Kanzlerkandidaten ausgesucht.

    Man könnte fast fröhlich gestimmt resümieren, dass es ein Segen ist, dass ich nicht an diesen Mythos glaube.

    Oder vielleicht ein Fluch?

    Steinmeier wäre allerdings auch nicht meine erste Wahl gewesen. Vielleicht sollte die SPD Kurt Beck reaktivieren.
    Oder wie wäre es mit der Frau des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff: man sollte sich ja auch mal freimachen,-
    also von der Parteidoktrin?

    Wenn diese Frau die Kanzlerkandidatin der SPD wird, glaube ich auch an die Bilderberger.

  8. #38
    Luzifer
    Gast
    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Wenn Dir das alles nicht gefällt, musst Du Dich bei den Bilderbergern beschweren!
    Wenn mir was nicht gefällt? Bei Punkt 1 habe ich zugestimmt. Punkt 2 - 4 waren eine Einschätzung.

    Die haben das entschieden, nicht ich!
    Und im Himmel ist Jahrmarkt.

    Wie setzen die ihre Entscheidungen bei Wahlen um?

    Nein, es gibt keine neuen Informationen! Steinbrück wird immer noch Bundeskanzler!
    Echt? Weil die Bilderberger das so wollen? Auch hier die gleiche Frage, wie machen sie das?

    Bitte eine vernünftige Antwort oder sonst lass es lieber.

    Ich weiss gar nicht, was die Bilderberger wollen. Die Merkel setzt doch alles gut um - heisst es hier immer. *g*

  9. #39
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    24.093
    Blog-Einträge
    227
    Mentioned
    253 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 603055

    Wie basteln Bilderberger einen Kanzler Steinbrück

    Wie die das machen?

    Genau so ==> Einen Artikel nach dem anderen!

    Mehrheit der Deutschen hält Steinbrück für guten Kanzlerkandidaten ???

    Die Mehrheit der Deutschen hält Peer Steinbrück laut einer Blitzumfrage für die ARD-«Tagesthemen» für einen guten Kanzlerkandidaten. Demnach finden 58 Prozent, Steinbrück sei ein guter Kanzlerkandidat für die SPD.

    21 Prozent sind nicht dieser Meinung. Bei den SPD-Anhängern ist die Zustimmung für Steinbrück noch größer: 75 Prozent halten ihn für einen guten Kanzlerkandidaten, 15 Prozent nicht.
    Wenn die Deutschen die Bundeskanzlerin oder den Bundeskanzler direkt wählen könnten, läge Kanzlerin Angela Merkel allerdings klar vor ihrem SPD-Herausforderer. Laut ARD-«DeutschlandTrend» würden sich 50 Prozent für Merkel entscheiden, 36 Prozent für Steinbrück.
    In den Punkten Sympathie und Glaubwürdigkeit rangiert Merkel vor Steinbrück. Ein Drittel der Befragten (35 Prozent) ist der Meinung, dass Merkel die Euro- und Schuldenkrise besser bewältigen kann als der ehemalige Finanzminister (25 Prozent). Dagegen liegt Steinbrück beim Thema soziale Gerechtigkeit vorn. 40 Prozent finden, dass Steinbrück sich stärker für soziale Gerechtigkeit einsetzt, 24 Prozent denken dies über Merkel.

    Quelle: http://www.saarbruecker-zeitung.de/n...5#.UGaCw67mGGs
    Der politisch unbedachte Bürger wird sich bei diesem Artikel nichts weiter denken, er wird das alles glauben, darauf seine Meinung aufbauen und sich für seine richtige "Wahl" selber auf die Schulter klopfen. Motto: Hab ich doch gewusst, der gewinnt!
    Was dieser Superstar kann und für das Volk (eher für BB!) leisten wird, ist völlig zweitrangig!

    Und wo bleiben die Zweifel, ob dieser Artikel überhaupt korrekt ist?

    Hat überhaupt eine Umfrage stattgefunden? Waren die Befragten repräsentativ? Sind die Prozente korrekt berechnet worden?

    Muss ich alles glauben, was in der Zeitung steht?

    Fazit: Steinbrück wird jetzt medial nach oben durchgepusht!

    Mal sehen, wie man Merkel klein kriegt. Vielleicht wurde mit der Anhörung zu Gorleben schon der Anfang gemacht.

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #40
    Erfahrener Benutzer Avatar von m.A.o
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    49°52'43.98" N - 8°38'38.84" O
    Beiträge
    1.658
    Mentioned
    15 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 11862
    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Fazit: Steinbrück wird jetzt medial nach oben durchgepusht!

    Mal sehen, wie man Merkel klein kriegt. Vielleicht wurde mit der Anhörung zu Gorleben schon der Anfang gemacht.
    diese gorlebensache ist wohl nur der anfang.... da wird sicherlich noch mehr schmutzwäsche gewaschen....

    siehe US-wahlen.... kaum ein wahlkampftag, wo sich romney nicht negativ outet... oder ge-outet wird

    lg mike
    um apollo 11 auf den mond zu bekommen, war eine rechnerleistung von DREI commodore 64 notwendig...
    um heute einen ticket zu lösen, ist EIN pentium-prozessor nicht ausreichend.


Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •