Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 57

Thema: Völlig bekloppte Presseartikel

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.268
    Blog-Einträge
    5
    Mentioned
    75 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 358401

    AW: Völlig bekloppte Presseartikel

    Soziales Experiment: US-Blogger sammelt Unterschriften für Atomschlag gegen Russland
    Weiterlesen: http://de.sputniknews.com/panorama/2...#ixzz3cgVEkjtd



    Mehrere Amerikaner sind bereit, eine erdachte Initiative von Präsident Barack Obama zu einem Atomschlag gegen Russland zu unterstützen. Zu diesem Resultat gelangte der US-amerikanische Blogger und Aktivist Mark Dice bei einem sozialen Experiment.

    Ein von Dice bei YouTube platzierten Video belegt, wie von ihm angesprochene Passanten in San Diego die „Petition an Obama“ meistens stillschweigend unterschreiben und somit einem „vorbeugenden nuklearen Schlag gegen Russland zur Erhaltung der Vormachtstellung der USA in der Welt“ zustimmen. Die Resultate seines Experiments bezeichnet der Blogger als besorgniserregend.




    Das Video löste eine stürmische Reaktion in der Blogosphäre aus. Der Leser MrHardCash nennt die Unterzeichner „umher streunende Zombies“. Der Leser Wenle Li fragt, ob sie überhaupt in der Lage sind, Russland auf der Weltkarte zu zeigen. „Gott sei Dank, dass sie (US-Behörden) keine Entscheidungen aufgrund solcher öffentlicher Umfragen treffen“, schreibt Bruno t. „Einfach entsetzlich, ich bin sprachlos“, urteilt 1Nature Lady.


    ...die Messlatte wie verblödet Amerika schon ist!

    LG

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.268
    Blog-Einträge
    5
    Mentioned
    75 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 358401

    AW: Völlig bekloppte Presseartikel

    Charlie Hebdo verhöhnt die russischen Flugzeugopfer

    Freitag, 6. November 2015 , von Freeman um 14:05 http://alles-schallundrauch.blogspot...ussischen.html


    Es kommt immer darauf an, wer eine "Satire" veröffentlicht. Das Magazin Charlie Hebdo darf alles, speziell Muslime und Christen beleidigen. Aber jetzt auch Russen. Die neueste Ausgabe hat die Opfer des Absturzes der A321 und die Hinterbliebenen mit zwei Karikaturen verhöhnt. Gibt es einen Aufschrei in den westlichen Medien darüber? Sicher nicht. Gehört ja auch zu den "Unberührbaren".

    Hier die Überschrift zu beiden:

    Die russische Luftwaffe verstärkt die Bombardierung von ISIS


    Die Gefahren russischer Billigflieger. Wären wir doch besser mit Air Cocaine geflogen.


    Ein ASR-Leser hat mich darauf aufmerksam gemacht und dazu gesagt:

    "Wenn man nach Charlie Hebdo und A321 sucht, kommen nur russische Meldungen. Wohl dem, der die Sprache etwas beherrscht oder wenigstens ordentlich mit Übersetzungsprogrammen umgehen kann ".

    Und sein Kommentar dazu:

    "Fast wünscht man sich, Angehörige der Opfer würden nach Paris reisen und den Machern helfen, das Gefühl des ungebremsten freien Falls nachzuempfinden. Und wenn es nur aus dem Bürofenster ist "

    Es gibt einen grossen Unterschied, ob man Politiker und Regierungen mit Satire kritisiert, oder unschuldige Opfer einer Katastrophe verspottet!

    Die Doppelmoral

    Wie man in Frankreich völlig unterschiedlich gegen Karikaturisten vorgeht, zeigt ein aktueller Fall.

    Der bekannte französische Zeichner Zeon wurde am vergangenen Dienstag von der Polizei verhaftet. Um 7:00 Uhr früh drangen sie in seine Wohnung ein, weckten ihn und zerrten ihn ins Untersuchungsgefängnis, von wo er dann einem Richter vorgeführt wurde. Das ganze wegen einer Anzeig beim BNVCA, dem Büro für Wachsamkeit gegen Antisemitismus.

    Die Anzeige bezieht sich auf seine beiden politischen Zeichnungen:


    Das linke Bild soll die Ungleichheit in der Bewertung der Verbrechen zeigen. Beachtet die Maske, die der Mann mit israelischer und amerikanischer Flagge trägt.

    Das andere Bild soll die Tötung von palästinensischen Kindern durch Israel demonstrieren.

    Der Richter verurteilte Zeon wegen seiner angeblichen Aufforderung zu rassistischen und religiösen Hass durch die Karikaturen. Er wurde danach freigelassen und erwartet die Verkündung der Strafe.

    Die Politik Israels zu kritisieren ist Antisemitismus!
    LG

  3. #23
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    28.590
    Blog-Einträge
    266
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 669511

    AW: Völlig bekloppte Presseartikel

    In diesem Fall nicht der Artikel, aber worauf er sich bezieht!

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2016/03/cnn-australien-baut-zaun-zu-slowenien.html

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    28.590
    Blog-Einträge
    266
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 669511

    Größter VfL-Erfolg lockt wenig Zuschauer an

    Nun, es kann ja durchaus Menschen geben, die kein Wolfsburg-Fan sind, kein Fussballspiel sehen wollen oder auch gar kein Geld dafür haben! Man könnte die freien Plätze dann ja auch kostenlos zur Verfügung stellen, wenn es besser aussehen soll.
    Aber es wird wohl anders ausgehen!
    Im Rahmen von TTIP wird der zukünftige ausländische Besitzer des VfL Wolfsburg seinen "entgangenen Gewinn" über ein Schiedsgericht einklagen. Das wird dann gesamtdeutsch im Rahmen der Fairmess auf die Steuern umgelegt.

    Nach dem 1:0 (0:0)-Rückspielerfolg gegen KAA Gent steht der VfL Wolfsburg erstmals im Viertelfinale der Champions League. Einen Wermutstropfen gab es allerdings für die Niedersachsen: Das Stadion war erneut nicht ausverkauft.

    Nur 23.457 Zuschauer wollten dem größten Erfolg der Vereinsgeschichte vor Ort beiwohnen. Die "Wolfsburger Allgemeine Zeitung" nannte es eine "beschämend kleine Zahl".

    weiter hier: http://www.t-online.de/sport/fussbal...chauer-an.html
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    28.590
    Blog-Einträge
    266
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 669511

    22.000 IS-Terroristen enttarnt

    Und was ist mit denen, wo der Aufnahmeantrag abgelehnt wurde???

    Coup gegen die Terror-Miliz: Ein britischer Fernsehsender hat nach eigenen Angaben die Namen von rund 22.000 Dschihadisten des Islamischen Staates zugespielt bekommen. Die Daten offenbaren auch Mängel des EU-Sicherheitsapparates.

    Die Betreffenden stammen laut Sky News aus 51 Ländern, darunter Großbritannien, mehrere nordeuropäische Staaten, die USA, Kanada sowie zahlreiche Länder des Nahen Ostens und in Nordafrika. Bei einigen soll es sich um bislang unbekannte Kämpfer handeln, die nicht im Visier der Sicherheitsbehörden stehen, berichtete der Sender. Die Akten seien von einem enttäuschten IS-Mitglied (der Edward Snowden der IS!) gestohlen und auf einem Speichermedium an Sky News übermittelt worden. Sie basieren demnach auf Registrierungsbögen, mit denen die Betreffenden bei der Aufnahme in die Terrororganisation erfasst wurden. Vermerkt worden seien etwa Merkmale wie Blutgruppe, Ausbildung, Kampferfahrung und Kenntnisse im islamischen Scharia-Recht, aber auch Telefonnummern.

    weiter hier: http://www.t-online.de/nachrichten/a...-soldaten.html
    Was ist mit E-Mail, Führerschein, Krankenversicherung, Privatadresse, Familienstand, Religionszugehörigkeit, Vorerkrankungen, usw.???

    Wer das glaubt, zieht sich die Hose mit der Kneifzange an!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    930
    Mentioned
    82 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 59285

    Völlig bekloppte Presseartikel

    Die englischen Medien sind sowieso ganz speziell.
    Ihr seid heute morgen gut aus dem Bett gekommen?
    Seid froh, ihr habt erneut einen Weltuntergang überlebt:


    8.03.2016
    Solar eclipse on March 9 could see 'a natural catastrophe across Europe' astrologer warns
    http://www.mirror.co.uk/news/weird-n...-could-7511955

    freundliche grüße

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.632
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    78 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 135695

    AW: 22.000 IS-Terroristen enttarnt

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Und was ist mit denen, wo der Aufnahmeantrag abgelehnt wurde???



    Was ist mit E-Mail, Führerschein, Krankenversicherung, Privatadresse, Familienstand, Religionszugehörigkeit, Vorerkrankungen, usw.???

    Wer das glaubt, zieht sich die Hose mit der Kneifzange an!

    LG
    Hi
    man weiss es nicht...
    Fakt ist aber das immer mehr den Deash verlassen ,da sie selber von Deash gedroht bekommen!Alle Kopfabschneider in ein pack und ab aufn Mars damit
    lg
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    930
    Mentioned
    82 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 59285

    AW: 22.000 IS-Terroristen enttarnt

    Zitat Zitat von thcok Beitrag anzeigen
    Hi
    man weiss es nicht...
    Klar, man weiß es nicht...
    Hier eine ältere Meldung schon vom September, wieder aus einem englischen Medium:

    Nuclear TSUNAMI: ISIS wants to wipe hundreds of millions from face of the earth
    ISLAMIC State is a ‘nuclear tsunami’ that wants to wipe hundreds of millions from the face of the earth in the biggest religious holocaust the world has ever seen...
    http://www.express.co.uk/news/world/...rom-face-earth

    Wenn man sich diesen Express genauer ansieht, so zeigt er vor dem ersten Buchstaben des Wortes Express ein kleines Bild mit einem Ritter, der ein Kreuz auf dem Schild hat.
    Die apokalyptische Meldung des Kreuzritter-Express könnte also dazu dienen, sozusagen die letzten "Kreuzritter" mobil zu machen?

    Oder wie würdet ihr das einschätzen?

    freundliche Grüße

  9. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von m.A.o
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    49°52'43.98" N - 8°38'38.84" O
    Beiträge
    1.658
    Mentioned
    15 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 11862

    AW: 22.000 IS-Terroristen enttarnt

    Zitat Zitat von thcok Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Und was ist mit denen, wo der Aufnahmeantrag abgelehnt wurde???



    Was ist mit E-Mail, Führerschein, Krankenversicherung, Privatadresse, Familienstand, Religionszugehörigkeit, Vorerkrankungen, usw.???

    Wer das glaubt, zieht sich die Hose mit der Kneifzange an!

    LG
    Hi
    man weiss es nicht...
    Fakt ist aber das immer mehr den Deash verlassen ,da sie selber von Deash gedroht bekommen!Alle Kopfabschneider in ein pack und ab aufn Mars damit
    lg
    BITTE BITTE, nicht auf den Mars
    der ist NOCH nicht von Monsanto verseucht, also momentan noch der einzige Planet, der von uns aus erreichbar ist und auf dem NOCH natürliche Pflanzen wachsen KÖNNTEN.

    ich kenn da ein paar, die würden fürs erste mal mit relativ leicht pflegbaren Hanfpflanzen anfangen.

    lg
    um apollo 11 auf den mond zu bekommen, war eine rechnerleistung von DREI commodore 64 notwendig...
    um heute einen ticket zu lösen, ist EIN pentium-prozessor nicht ausreichend.


  10. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.268
    Blog-Einträge
    5
    Mentioned
    75 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 358401

    AW: Völlig bekloppte Presseartikel

    Skurrile Militärparade | Zeigen die Mullahs hier
    Putins Super-Raketen?


    Rollt hier das Schreckens-Szenario, vor dem Sicherheitsexperten seit zehn Jahren warnen?

    Die ersten Teile des hochmodernen, russischen S-300-Raketensystems sind offenbar im Iran angekommen, das Mullah-Regime präsentierte sie stolz auf einer feierlichen Militärparade.

    Experten nannten das S-300 einen „Game Changer“ für die Region, ein „Biest, dem man sich nicht nähern möchte“. Und bald könnte es voll funktionsfähig in den Händen des iranischen Regimes sein.
    weiter: http://www.bild.de/politik/ausland/i...3986.bild.html

    ...zwei Fliegen mit einer Klappe! "Putin" und "Iran"!
    Die "Bild zeigt sich als Treue NATOt Presse.

    LG

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •