Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Lebensfeldstabilisator (LFS)

  1. #1
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.612
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442

    Lebensfeldstabilisator (LFS)

    Dieter Broers Forschungen für 2013
    Interview und Erfahrungsberichte über den LFS






    Infoseite über LFS

    LG Angeni

  2. #2
    Luzifer
    Gast
    Und? Hast Du Dir das Teil schon bestellt? Kostet ja nur schlappe 299,- €. Leider habe ich nirgends etwas darüber gefunden, was genau da verbaut wurde. Aber wenn ich berücksichtige, von wem es kommt, schätze ich den Materialwert auf 10,- bis 20,- €.

    Das Ding ist in etwa so wissenschaftlich wie "quantenmechanisch aufgeladene T-Shirts".

    Wer sich unbedingt was um den Hals hängen möchte, sollte es damit versuchen ...



    Ist zwar auch wirkungslos, kostet aber weniger. *g*

    Wie überall zu lesen ist, hat Broers sein "Patent" auf sein Megawave-Dingens freigegeben. Nur dumm, dass dieses Patent von 1982 stammt und somit seit 10 Jahren erloschen ist. Beim europäischen Patentamt erscheint bei der Suche nach Dieter Broers übrigens gar nichts. Und das, wo er doch angeblich so viele Patente hat. Aber das ist wohl so ähnlich wie mit seinem gekauften "Dr." Broers selbst möchte nichts mehr davon wissen, aber im Internet wird immer noch gern Werbung damit gemacht.

  3. #3
    Administrator Avatar von zwirni
    Registriert seit
    25.02.2010
    Ort
    Meissen
    Beiträge
    129.388
    Mentioned
    198 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    2
    Renommee: 82877
    @Luzifer

    Ich finde deine Aussage etwas gewagt. Ich habe mir diesen Film angesehen. Und ich finde es nicht falsch was er sagt.
    Das verschiedene eletromagnetische Felder Einfluss auf Menschen haben können, davon bin ich absolut überzeugt.
    Ich weiss nicht ob dieses Gerät solchen Einfluß hat. Aber für mich ist es nicht erwiesen das dieses Gerät nicht funktioniert.
    Ich finde es persönlich sehr gut das es Menschen gibt die sich mit solchen Sachen auseinander setzen. Denn erst wenn man in diesem Thema forscht kann man auch Ergebnisse erhalten. Und es ist mir persönlich dabei erst einmal völlig egal woher jemand seinen Doktor hat. Das spielt doch keine Rolle wenn es um Forschung geht. Es gibt viele Leute die privat forschen. Für mich ist es wichtig das jemand etwas tut und seine Ergebnisse mit uns teilt. Und das tut Broers. Ich habe gar nicht den fachlichen Hintergrund seine Forschung zu beurteilen. Hast du den?

    Also ich finde es gut... und wenn da was dran ist dann kann das die Lebensqualität einiger Mitmenschen verbessern. Ohne wieder einmal "tonnenweise" Chemie in sich aufnehmen zu müssen! Und die kostet ja auch ortentlich Geld!
    Solange mir niemand glaubhaft beweisen kann das das LFS nicht funktioniert finde ich diese Forschungsrichtung gut. Und hoffe das diese weiter geführt wird. Egal von wem.

    Meine Meinung.

    VG. Sven

  4. #4
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.612
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442
    Also ich finde es interessant was Dieter Broers sagt. Ich mag solche
    Menschen die neues erfinden und nicht nur alles nachreden was bereits
    schon seit Jahrzehnten erzählt wird.
    Allerdings bin ich solchen Produkten gegenüber mehr als skeptisch
    und würde mir sowas nicht kaufen. Der Glaube daran hat wahrscheinlich
    eine recht grosse Wirkung...nach dem Motte "Der Glaube versetzt Berge".
    Aber das kann ich so nicht beurteilen und ist hierbei nur mal eine Vermutung....

    LG Angeni

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •