Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

Thema: Historische Naturereignisse

  1. #41
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.983
    Blog-Einträge
    38
    Mentioned
    236 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 608094

    AW: Historische Naturereignisse

    @Angeni ..... NUr so als Tip von mir: Je weniger Info .....desto weniger "Katastropen" gibt es .... Hatten wir schonmal das Thema....
    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  2. #42
    Erfahrener Benutzer Avatar von zottel
    Registriert seit
    26.06.2012
    Ort
    Nähe Eden
    Beiträge
    1.239
    Blog-Einträge
    9
    Mentioned
    77 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 232823

    AW: Historische Naturereignisse

    Extremwetterphänomene gibt gabs immer iwo auf diesem riesengrossen Planeten.
    Extremwetter in mehr als 15 Ländern und das alle so ziemlich "zeitgleich"?
    Das gab es bisher definitiv noch nie.
    Dabei ist es m.E. auch völlig unerheblich, wodurch es zustande kommt - (zumindest bezogen auf die Folgen, die daraus resultieren werden) -,

    Fakt ist: Es geschieht gerade.
    M.M.n. wurde die nächste Phase gezündet im GlobalPlan, die neben der Pandemie, eine künstlich erzeugte weltweite Lebensmittelknappheit herbeiführen wird.
    Genügend Produktionsketten wurden bisher wegen der weltweiten hysterischen Coronapolitik schon stillgelegt, was die verschiedensten Branchen betrifft.
    Die nächsten Produktionsketten werden still stehen, weil es extrem hohe Ernteausfälle geben wird.
    Mal schauen welche Länder es sich noch erlauben können, ihr Erntegut in den Export zu geben, anstatt die eigene Bevölkerung damit zu versorgen.

    Geschieht es nicht, wäre toll.
    Doch ich denke anders: Es gibt kein zurück. Und es ist auch nicht mehr aufzuhalten, denn die es aufhalten könnten -sozusagen am "Drücker" sitzen, haben
    sich leider für diesen Werdegang entschieden.

    Die nächsten Pandemiewellen stehen auch schon in den Startlöchern. Während wir noch überlegen, wann nun die dritte oder vierte Welle beginnt, ist die Fünfte und Sechste längst
    durchgeplant, wie alles. Hier wird nur noch strategisch Punkt für Punkt abgearbeitet.
    Und das bedeutet: Immer mehr Chaos auf allen Ebenen. (Und mich sollte es nicht wundern, wenn die nächste Zündschnur ein Blackout sein wird, der NICHT wieder in ein paar Stunden aus dem Weg geräumt ist. Dann wird es richtig "lustig")
    Und all die Politiker sitzen auch nur in ihrem Boot wie all die anderen um sie herum, und rudern und rudern und rudern...

    Schönen Sonntag noch,
    ganz liebe Grüße
    zottel
    Geändert von zottel (01.08.2021 um 18:06 Uhr)
    "Immer weigere ich mich, irgendetwas deswegen
    für wahr zu halten,
    weil Sachverständige es lehren, oder auch,
    weil alle es annehmen.

    Jede Erkenntnis muss ich mir selbst erarbeiten.
    Alles muß ich neu durchdenken, von Grund auf,
    ohne Vorurteile."


    Albert Einstein (1879-1955)

  3. #43
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.983
    Blog-Einträge
    38
    Mentioned
    236 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 608094

    AW: Historische Naturereignisse

    Bitte bitte kauft Euch einen Globus.......wenn ihr das getan habt und den genau betrachtet habt, dann bitte nochmal
    schreiben das es noch niiiiiiie so viele Extremwetterphänomene gegeben hatte können................ja das Leben ist hart...
    auch wenn unser wunderschöner Planet bei schönem Wetter das nicht zeigt.....
    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  4. #44
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.828
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Historische Naturereignisse

    Zitat Zitat von zottel Beitrag anzeigen
    . (Und mich sollte es nicht wundern, wenn die nächste Zündschnur ein Blackout sein wird, der NICHT wieder in ein paar Stunden aus dem Weg geräumt ist. Dann wird es richtig "lustig")
    Und all die Politiker sitzen auch nur in ihrem Boot wie all die anderen um sie herum, und rudern und rudern und rudern...

    Schönen Sonntag noch,
    ganz liebe Grüße
    zottel
    Das würde mich auch nicht wundern @zottel, wenn noch ein Blackout kommen würde.
    Da denke ich dann zeitgleich an die vielen Gäste die seit 2014 in EU einreisten, die im kampffreudigen Alter sind.
    Wenn die dann losgelassen werden (auf die Christen ?)....
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  5. #45
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.828
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Historische Naturereignisse

    Zitat Zitat von Stone Beitrag anzeigen
    Bitte bitte kauft Euch einen Globus.......wenn ihr das getan habt und den genau betrachtet habt, dann bitte nochmal
    schreiben das es noch niiiiiiie so viele Extremwetterphänomene gegeben hatte können................ja das Leben ist hart...
    auch wenn unser wunderschöner Planet bei schönem Wetter das nicht zeigt.....
    Ich habe einen Globus und betrachten den oft:
    Es hat noch nie so viele Unwetter Eregnisse und Wetterphänomene wie ab
    2020 gegeben. Es hat auch noch nie so viele Ernteausfälle global gegeben.

    Aber recherchiere selber, wenn du nicht glaubst was hier steht.

    Oder warte einfach ab, du wirst es bald erkennen.
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  6. #46
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.828
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Historische Naturereignisse

    Extreme Rainfall In China Highest Of All Time, More Than 25 Inches Fell In 24 Hours, 33 People Dead

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  7. #47
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.828
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Historische Naturereignisse

    State of Emergency declared after historic flooding in Enoch

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  8. #48
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.828
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Historische Naturereignisse

    Die stärkste Flut in Mexiko! Mexiko-Stadt ist zerstört!

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  9. #49
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.828
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Historische Naturereignisse

    Schon wieder Regenmassen (617 Liter/m2) die zuvor noch nie gemessen wurden:

    China landslide More than 20,000 people evacuated after landslide in southwest China
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  10. #50
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.828
    Mentioned
    265 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 541812

    AW: Historische Naturereignisse

    Apokalypse in der Türkei! Aufnahmen der größten Flut in der Geschichte des Landes!


    Katastrophale Folgen der Rekordüberschwemmung in China: Durch die Augen der Anwohner
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •