Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213
Ergebnis 121 bis 126 von 126

Thema: Gender-Wahnsinn

  1. #121
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    28.537
    Blog-Einträge
    266
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 669511

    Podcast: "Liebe Politiker*innen: Verschont uns vor der Gender-Schreibreform!"



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #122
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    28.537
    Blog-Einträge
    266
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 669511

    Transgender-Frau wird Belgiens Vize-Premier

    Belgiens neue Vize-Premierministerin ist eine Transgender-Frau! Sie heißt Petra De Sutter und wurde von den Flämischen Grünen in die aus sieben Parteien bestehende Koalitions-Regierung entsandt. Die bei der Wahl im Vorjahr zu stärksten Kraft gewählten rechten Parteien wurden mit dieser Konstellation kalt gestellt.
    Ranghöchste Transgender-Politikerin Europas

    De Sutter ist damit Europas ranghöchste Transgender-Politikerin. In Frankreich wurde Anfang des Jahres, Marie Cau, als erste Transgender-Politikerin, Bürgermeisterin von Tilloy-lez-Marchiennes. In Italien wurde im Vorjahr der Transgender, Gianmarco Negri, Bürgermeister von Tromelli. De Sutter ist Professor für Gynäkologie, mit Schwerpunkt Fruchtbarkeit, an der Universität Gent. Sie setzt sich für Trans- und Reproduktionsrechte ein und hat offen über ihre eigenen Erfahrungen als Trans-Frau gesprochen.
    Jeder soll sein dürfen, wer er will

    „Ich war vierzig, als ich mich entschied, die Frau zu werden, die ich immer war, und aufgrund dieser Entscheidung verlor ich Kollegen, Menschen, die ich kannte, und sogar Freunde“, sagte sie in einem auf ihrer Website veröffentlichten Interview. Deshalb müsse sie etwas für jene tun, die dieses Glück nicht hatten. Sie habe einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und finde es ungerecht, dass Menschen darunter leiden müssen, wer sie sein wollen. Sie wolle jetzt das Land wiederbeleben und für eine neue Zukunft für alle Belgier arbeiten, twitterte sie und bedankte sich bei ihren Grünen für die Ernennung.
    weiter hier: https://www.wochenblick.at/transgend...-vize-premier/
    Na, wenn das so einfach ist!

    Mal überlegen, mache ich einen Baum oder den Kanzler oder ein Krokodil oder den Papst oder einen Roboter .......?

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #123
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    Erde
    Beiträge
    3.632
    Blog-Einträge
    4
    Mentioned
    78 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    1
    Renommee: 135695

    AW: Transgender-Frau wird Belgiens Vize-Premier

    Zitat Zitat von AreWe? Beitrag anzeigen
    Na, wenn das so einfach ist!

    Mal überlegen, mache ich einen Baum oder den Kanzler oder ein Krokodil oder den Papst oder einen Roboter .......?

    LG
    Ob Du ein Baum sein willst oder kanzler oder papst sei dir überlassen. Ihr tut immer so toll einen auf Demokratie, verhaltet euch aber ebenso undemokratisch...lass doch jeden machen was er möchte!!
    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch das Setzen eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Hiermit distanzieren ich mich ausdrücklich von den verlinkten Seiten, dafür sind ausschließlich die Urheber bzw. Betreiber verantwortlich.)

  4. #124
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    28.537
    Blog-Einträge
    266
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 669511

    AW: Transgender-Frau wird Belgiens Vize-Premier

    Zitat Zitat von thcok Beitrag anzeigen
    Ob Du ein Baum sein willst oder kanzler oder papst sei dir überlassen. Ihr tut immer so toll einen auf Demokratie, verhaltet euch aber ebenso undemokratisch...lass doch jeden machen was er möchte!!
    Was hat das mit Demokratie zu tun?
    Und was ist mit den Leuten, die sich später selbstmorden und davon wenig bis gar nichts berichtet wird?
    Und was, wenn diese Dinge nur geschehen, weil man jemandem "einen Floh ins Ohr (den Kopf!) gesetzt hat"?

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #125
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    28.537
    Blog-Einträge
    266
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 669511

    Prof. Wolfgang Leisenberg ► Genderwahn ► Die Zerstörung der Familie



    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #126
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    28.537
    Blog-Einträge
    266
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 669511

    Ausrufezeichen Noch normal? (JF-TV Interview mit Birgit Kelle)



    Gut fünf Jahre ist es her, daß die Publizistin Birgit Kelle ihren esten Auftritt bei JF-TV hatte, damals anlässlich der Vorstellung ihres Bestsellers #GenderGaga auf der Leipziger Buchmesse. Seither ist viel geschehen. Und was damals noch lustig anmutete, nimmt immer konkretere Züge an. Spätestens seitdem bei ARD und ZDF immer häufiger das „Unterstrich-Sternchen-Pause-Innen“ der Gender-Bewegung zum Einsatz kommt, ist offensichtlich: Diese Leute meinen es ernst. Ihren Ursprung hat diese Sprachentstellung in linken Milieus. Daß sie nunmehr in von allen Bürgern finanzierten öffentlich-rechtlichen Medien zum Einsatz kommt, zeigt, wie weit die Idelogie des #GenderMainstreaming fortgeschritten ist und wie erfolgreich die Aktivisten dieser Denkweise zur Geltung verhelfen.Zeit also für Birgit Kelle, in einem neuen Buch der aktuellen Entwicklung Rechnung zu tragen: „Noch normal? – Das läßt sich gendern“ geht der dringenden Frage nach, was die Menschen erwarten müssen, wenn die Politik der Gender-Aktivisten tatsächlich umgesetzt werden sollte: eine „neue Normalität“, die allerdings mit dem, was heute für die allermeisten „normal“ ist, nicht mehr viel zu tun hat. Und deren Vorkämpfer in der Coronakrise offenbar eine willkommene Ablenkung sehen, um im Hintergrund Tatsachen zu schaffen.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3910111213

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •