Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678
Ergebnis 71 bis 78 von 78

Thema: Sonne

  1. #71
    Erfahrener Benutzer Avatar von green energy
    Registriert seit
    30.06.2011
    Ort
    Wien & OÖ
    Beiträge
    9.268
    Blog-Einträge
    5
    Mentioned
    75 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 358401

    AW: Sonne

    Zitat Zitat von future_is_now Beitrag anzeigen
    @AreWe?
    @thcok
    @green energy
    "Mit Überzeugungen argumentiert,
    wer nicht mehr mit Argumenten überzeugen kann."
    (Hans Kudszus).

    .
    Wenn Du vor dem ersten Post genauer die Regeln gelesen hättest, nicht das gesamte Forum Wirtschaft und Politik, Wissenschaft und Technik, Astronomie,

    Geschichte, statt Informationen mit Esoterik flutest, wofür es 0,000 Beweise dafür gibt und damit den Informationscharakter des Forums versaust!
    ... Trotz mehrmaliger Emahnungen weiter machst, so musst DU damit rechnen eine Breitseite zu bekommen!!!

    Wirtschaft und Politik, Wissenschaft und Technik, Astronomie, Geschichte = KEINE ESOTHERIK
    VT, Religionen, Spiritualität und Glaubensrichtungen, Thesen, Theorien, Spekulationen, Unbewiesenes, eigene Überzeugungen und Ideen = ESOTHERIK UND SONSTIGER SCHWACHSINN!
    ...und reh-Post öffnen Trojaner und Malware Tür und Tor!

    LG

  2. #72
    Erfahrener Benutzer Avatar von Sirius
    Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    147
    Mentioned
    18 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 168073

    AW: Sonne

    Wurde auch Zeit, dass das mal angesprochen wurde.
    Ich hatte mich schon gewundert, warum sich niemand beschwert.

    Mich nervt diese Esoterik in etlichen Themen ebenso.
    Ich dachte, das hier ist ein wissenschaftliches, wahrheitsfindendes Forum.
    Und keine Esoterik-Seite.
    Für solche Dinge, gibt es doch einen eigenen Bereich, wo das alles rein gehört.

    Und wenn man dann dort was postet oder schreibt, dann sollte man doch versuchen zu klären, ob es wahr ist oder eher Blödsinn.
    Und das in wissenschaftlicher Beweisführung.

    Wenn die Erde flach, Sonne und Mond nur am Himmel aufgehangen sind, dann muss ich ja alles anzweifeln - ja sogar, dass ich hier sitze und was schreibe.

    Was haben die Wissenschaftler über Jahrtausende studiert - nur uns alle zu belügen?
    Wieviele Menschen arbeiten wohl gerade jetzt in diesem Moment an Universitäten daran Gesetzmäßigkeiten in der Natur durch unzählige Experimente zu beweisen.
    Und das alles für nix ? Weils ja doch alles nicht stimmt?

    Ein bisschen mehr Realitätssinn bitte!

    Hier mal was Vernünftiges zur flachen Erde:

    http://www.clearskyblog.de/2016/01/1...ach-sein-kann/
    ----------------------------------------------------------------------------------------------

    Wer NICHTS weiß, muss ALLES glauben.

    Dagegenstehen
    Faktormensch
    Traum von Freiheit

  3. #73
    Super-Moderator Avatar von Stone
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    5.918
    Blog-Einträge
    32
    Mentioned
    233 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 596947

    AW: Sonne

    Leute ! Dies hier ist ein FORUM ! in dem jeder Seine Meinung frei äussern kann sofern es nicht Beleidigend wird. Bitte lasst es nicht wieder in Verschiebungs-Verwarnungs und Sperrungsorgien ausarten ok ? Ich bitte darum.
    @Sirius ....Nö...mittlerweile ist es ein Copy und Paste Forum ............ @future_is_now ... Bitte eröffne in Zukunft wenn Du Esoterische Themen zu Posten hast poste es doch bitte hier : http://globale-evolution.de/forumdis...ne-Grenzwissen und wenn Du Themenübergreifendes hast setz einfach einen Querverweis im betreffenden Thema zu Deinem Post ; )
    @AreWe? @green energy @thcok .... bitte nicht so bissig......das muss ja nicht sein oder ?
    Was auch immer Du tust, handle klug und bedenke das Ende..........

    Agieren...nicht Reagieren!

  4. #74
    Erfahrener Benutzer Avatar von future_is_now
    Registriert seit
    17.10.2017
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.811
    Blog-Einträge
    2
    Mentioned
    27 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: -22989

    Eintreffender Sonnenwind in den letzten 3 Tagen und heute die 1. Welle erschafft eine besondere Schwingung ! (18.3.18)

    zum Thema: >> Das grosse Erwachen hat begonnen

    siehe auch: >> Neumondenergien, die tief gehen (Lichtrose2)






    Eintreffender Sonnenwind in den letzten 3 Tagen und heute die 1. Welle erschafft eine besondere Schwingung !

    viele von uns fühlen gerade in den letzten Stunden wieder vermehrt Vibrationen durch unsere Körper laufen, die uns auffordern weniger zu tun, nur noch das Notwendigste und ansonsten hinzulegen. Es ist die erste der angekündigten Wellen und ich bitte Dich diesen Text zur Aufklärung bei Dir einzustellen, vielen Dank für Deinen Dienst, in Liebe von INUDA MOHA





    Liebe Miteisende in die Höheren Reiche,

    als ich heute morgen wach wurde, war alles wieder eingeschneit, wie im dicksten Winter, dabei war es letzte Woche schon frühlingshaft. Solche Wetter- Extreme und so eine Stille, als wenn alles schläft und keiner was mitbekommt.


    Das Bild (sehr stark abgeschwächt durch Manipulation) was die seit Tagen hereinkommenden Sonnenwinde mit Plasmateilchen für Magnetfeldschwankungen hier auf der Erde auslösten
    LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html

    Als ich bei der russischen Seite des Space Observing System nachsah, entdeckte ich, dass wieder eine Welle von hochfrequentem Licht sich gerade seit gestern abend ergießt. Deshalb entschloss ich mich, euch hier darüber zu berichten, siehe weiter unten. Ebenso was in der letzten Woche lief , wo ein Sonnenwind über Tage hinweg eine stärkere Magnetfeldstörung bewirkte, die besonders stark vom 14. bis 16.3.18 war und uns alle zum Niederlegen und Ruhen anhielt. Das wird auch für die nächsten Tage und Wochen noch so sein .




    Hier ist nun so ein Bild, wo man die Folgen des Sonnenwinds ersehen kann, siehe oben, wo die Magnetfeldschwankungen als fortlaufendes Diagramm dargestellt sind !!! ( Auch hier wurde alles stark abgeschwächt, jedoch ist es noch zu erkennen !!!)

    Weiterlesen →



    .
    «Der grosse kosmische Witz ist, dass du das bist, was du suchst»

  5. #75
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    11.585
    Mentioned
    263 Post(s)
    Follows
    1
    Following
    0
    Renommee: 533442

    AW: Sonne

    RAND SOLAR MINIMUM (GSM)
    Wenn die Sonne abschaltet



    Ohne Quellenangabe
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  6. #76
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Durchbruch bei der Vorhersage von Sonnenstürmen

    Sonnenstürme können, so sie in Richtung Erde gerichtet sind, teils gravierende schädliche Einflüsse gerade auf unsere moderne Übertragungs- und Kommunikationstechnologien haben. Worst-Case-Szenarien befürchten sogar ein Zusammenbrechen der unserer heutigen Zivilisation zugrunde liegenden globalen Infrastrukturen mit Schäden in hundertfacher Milliardenhöhe. Ein internationales Forscherteam glaubt nun, einen Durchbruch bei der Vorhersage der jährlichen Anzahl von Sonnenstürmen errungen zu haben.

    Wie das Team um Christian Möstl vom Grazer Institut für Weltraumforschung (IWF) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften aktuell im Astrophysical Journal“ (DOI: 10.3847/1538-4357/abb9a1) berichtet, haben sie die Anzahl der Sonnenstürme berechnet, die im nächsten Sonnenzyklus auf die Erde und Raumsonden wie Solar Orbiter und die „Parker Solar Probe“ (PSP) treffen könnten.
    Hintergrund
    Sonnenstürme sind enorme Plasmawolken, die sich im Sonnenwind ausbreiten, potenziell die Erde treffen können und hier nicht nur Nordlichter, sondern im Extremfall sogar Stromausfälle und verschiedenste Probleme für Satelliten und Astronauten verursachen können.
    In ihrer Studie haben die Forschenden zwei Vorhersagen herangezogen, wie sich der neue Sonnenzyklus, der im Dezember 2019 begonnen hat, in der nächsten Dekade entwickeln wird.
    Simulation der Bahn der Parker Solar Probe, die zweimal durch den magnetischen Kern eines Sonnensturms.
    Copyright: C. Möstl, A. J. Weiss

    Für eine Kommission der NASA und NOAA in den USA deutet alles auf einen ähnlich schwachen Zyklus wie dem letzten hin, bei dem im Maximum etwa zwei Sonnenstürme pro Monat die Erde trafen. Eine Studie unter der Federführung des High Altitude Observatory in Colorado zeigt hingegen, dass dies unter Berücksichtigung der Länge und Amplitude vorheriger Zyklen auch anders sein könnte und wir einen der stärksten Sonnenzyklen seit dem 18. Jahrhundert zu erwarten hätten. Laut der aktuellen IWF-Studie würden in diesem Fall im Schnitt bis zu fünf Sonnenstürme pro Monat die Erde treffen. „Das könnte zu bisher ungeahnten Herausforderungen für Satellitenbetreiber und Fluggesellschaften führen, die solche Werte seit den früheren 1990er Jahren nicht kennen.“
    Auch aus Sicht der Wissenschaft ist die Möglichkeit höherer Aktivität von Interesse. Die 2018 gestartete Sonnen-Sonde „Parker Solar Probe“ nähert sich alle paar Monate der Sonne bis auf wenige Millionen Kilometer. „Wir konnten nun zeigen, dass sich die Raumsonde dort so schnell bewegt, dass sie zweimal einen Sonnensturm kreuzen könnte, was neue bahnbrechende Erkenntnisse über die Entstehung und Ausbreitung von Sonnenstürmen ermöglichen sollte“, betont Möstl, der Erstautor der Studie. „Solar Orbiter könnte dann mit Bildern, die zeigen, wie der Sonnensturm über die Parker Solar Probe hinwegfegt und danach mithilfe seines Magnetfeld-Messgeräts den entscheidenden Kontext liefern, um die Daten richtig zu interpretieren.“ Das IWF ist an Solar Orbiter sowohl am Magnetfeldmessgerät als auch am Bordcomputer beteiligt.

    Quelle: https://www.grenzwissenschaft-aktuel...ermen20201126/

    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #77
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Voyager-Raumsonde findet völlig neue „einzigartige Physik“ außerhalb des Sonnensystems

    Die Voyager-Sonden haben eine völlig neue Art von Elektronenausbruch außerhalb des Sonnensystems entdeckt.Es ist das erste Mal, dass diese „einzigartige physikalische Erscheinung“ von einer Raumsonde entdeckt wurde, und könnte neue Durchbrüche in unserem Verständnis des „interstellaren Mediums“, also des Raums zwischen den Sternen, ermöglichen.
    Die beiden Voyager-Raumsonden wurden vor mehr als 40 Jahren von der Nasa mit dem Ziel gestartet, bis in die entferntesten Winkel unseres Sonnensystems zu fliegen. Jetzt sind sie sogar noch weiter geflogen und haben den interstellaren Raum erreicht und die Lücken zwischen den Sternen erforscht, was uns erste Einblicke in diese mysteriöse Zone gibt.
    Die jüngste Entdeckung der Raumsonde – unter Verwendung von Daten, die von Voyager 1 und 2 aufgenommen wurden – sah sie Ausbrüche von Elektronen auffangen, wie sie noch nie zuvor entdeckt wurden. Sie fanden heraus, dass die Elektronen der kosmischen Strahlung durch Schockwellen beschleunigt werden, die bei großen Eruptionen auf der Sonne entstehen und dann in den Weltraum hinausgeschleudert werden.
    Die Elektronenausbrüche reisen den Schockwellen voraus, die sie in den Weltraum hinausschleudern. Die Elektronen reisen mit fast Lichtgeschwindigkeit und werden durch Magnetfeldlinien beschleunigt.
    Bald darauf treffen die niederenergetischen Elektronen ein, was manchmal Tage dauert. Dann werden die Schockwellen selbst von der Raumsonde entdeckt, manchmal sogar erst einen Monat später.
    Die Schockwellen selbst stammen von koronalen Massenauswürfen, die Klumpen von heißem Gas und Energie sind. Sie werden mit etwa einer Million Meilen pro Stunde aus der Sonne geschleudert. Die Voyager-Raumsonden sind jetzt so weit entfernt, dass sie selbst bei dieser Geschwindigkeit ein Jahr brauchen, um entdeckt zu werden.

    weiter hier: https://connectiv.events/voyager-rau...sonnensystems/
    Das gilt dann allerdings auch für die Milliarden Sonnen nur in unserer "Milchstraße"!
    Bedeutet also, wir bekommen Schockwellen (was immer das sein mag und sich auswirkt!) auch von außerhalb!

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  8. #78
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    30.901
    Blog-Einträge
    273
    Mentioned
    257 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 718586

    Quatsch!

    Ich hab keine Ahnung warum die momentan überall durchdrehen!

    4chan Netzfund :

    Nun, plötzlich erklären die MSM, dass die größte Sonneneruption morgen stattfindet und die Erde treffen wird ... oh, während dieses Protests!
    Es wird also eine Sonneneruption sein, die alle Kommunikationen ausschaltet - EHRLICH

    Quelle: https://t.me/CheckMateNews/28321
    GEOMAGNETIC STORM WATCH: Minor (G1-class) geomagnetic storms are possible today, Jan. 6th, when a CME is expected to strike Earth's magnetic field. The storm cloud left the sun on Jan. 2nd. The fact that it has taken at least 4 days to reach Earth marks the CME as a slow-mover; the longer it takes to arrive, the weaker its impact will be.

    Quelle: https://spaceweather.com/archive.php...h=01&year=2021
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 8 von 8 ErsteErste ... 45678

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •