Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Die Familie

  1. #31
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.585
    Blog-Einträge
    194
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 524139

    Das kinderfressende System II



    Dagmar Neubronner unterhält sich mit Simon Below - Autor des Buches "Das kinderfressende System" - über die wichtigen Phasen in der Entwicklung von Kindern, in die frühzeitig massiv eingegriffen wird, was enorme Auswirkungen auf das Vertrauen in die Ordnung des Lebens und die eigene Ausdruckmöglichkeit der Menschen hat.
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  2. #32
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.585
    Blog-Einträge
    194
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 524139

    Rechtsfrei beim Jugendamt?



    Jo Conrad unterhält sich mit Rechtsanwalt Wilfried Schmitz über die unsichere Rechtslage bei der Inobhutnahme von Kjndern und Jugendlichen durch das Jugendamt und eine zunehmend korrodierende Gewaltenteilung.

    Wir stellen bei www.Bewusst.tv einen ausführlichen Text von ihm als pdf-Anhang zur Verfügung.
    http://bewusst.tv/rechtsfrei-beim-jugendamt/

    Kontakt: info@rechtsanwalt-wilfried-schmitz.de
    Und nun noch zwei Hinweise aus den Kommentaren!

    Sozialdienste, Psychologen, Kinderschutz steckten unter einer Decke
    Kinderhändler-Ring schockt Italien


    Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen 29 Personen. Sie sollen Eltern Kinder weggenommen haben, um sie befreundeten Paaren zuzustecken und dabei abzukassieren.

    Engel und Teufel. So nennen die Carabinieri von Reggio Emilia das Ermittlungsverfahren gegen einen Kinderhandel-Ring, der zur Zeit ganz Italien schockt. Gegen 29 Personen wird ermittelt. 17 wurden festgenommen und stehen unter Hausarrest. Allesamt ehrenwerte Bürger im Dienste des Kindeswohls.

    Über Jahre sollen Sozialdienste, Psychotherapeuten und Mitarbeiter des Kinderschutzes in Bibbiano (I) und Umgebung italienischen Eltern, die in wirtschaftliche Not gerieten, ihre meist kleinen Kinder weggenommen haben. Sie wurden an zahlende Adoptiv- und Pflegeeltern verschachert. In den Heimen hätten die Kinder regelrechte Gehirnwäschen erhalten, berichten italienische Medien. In sogenannten therapeutischen Sitzungen wurde ihnen Misshandlungen und Missbrauch suggeriert, die ihre Eltern nie begangen hatten. Die hinterhältigen Befragungen wurden von den Ermittlern heimlich belauscht.

    Harmlose Kinderzeichnungen manipuliert

    Psychologen kritzelten in harmlose Kinderzeichnungen hinein, so dass darin sexuelle Übergriffe «erkannt» werden konnten. Die Kinder erhielten weder die Briefe, noch die Weihnachtsgeschenke ihrer Eltern. Sie sollten entfremdet werden. Stattdessen schlüpften Psychologen in Grusel-Kostüme, spielten die Eltern ihrer kleinen Opfer und impften ihnen ein, dass Mama und Papa grundschlecht seien. Zu diesem Zweck wurde auch mit leichten Elektroschocks gearbeitet.

    Die getürkten Therapie-Ergebnisse dienten als Grund dafür, die Kinder zu Pflegeeltern zu geben, die für ihren neuen Nachwuchs zahlten – und dann für diese Pflege selbst vom Staat grosszügig entlohnt wurden.

    Zu den ausgesuchten Pflegeeltern zählten vor allem Freunde und Bekannte der leitenden Angestellten der Sozialdienste. So sorgte Federica A.* vom Sozialdienst in Val d'Enza dafür, dass ein befreundetes lesbische Paar zu einem Kind kam.

    Therapeuten und Anwälte kassierten Wucher-Honorare

    Psychotherapeuten, die zum Ring zählten, wie Claudio F.* und seine Lebensgefährtin Nadia B.*, durften die Therapien zu erhöhten Preisen (bis zu 143 Franken die Stunde) durchführen. Auch Anwälte, die die Kinder juristisch vertreten sollten, mischten im System mit und kassierten hohe Honorare. Sogar gegen drei Bürgermeister wird ermittelt. Sie hätten vom miesen Handel gewusst und nichts unternommen.

    Die Verhaftungen führten zu Protesten in der italienischen Bevölkerung. Vor allem in Bibbiano gingen die Menschen auf die Strasse. Musik-Stars wie Laura Pausini und Nek posteten ihre Empörung im Netz. Und das Gericht entschied bereits, dass die ersten vier Kinder zu ihren Familien zurück dürfen.

    Staatsanwalt ermittelt in 70 Fällen

    Innenminister und Vize-Premier Matteo Salvini (46) nutzt den Skandal auch gleich politisch. Er reiste in den 10'000-Seelen-Ort Bibbiano und forderte harte Strafen und fragt in aller Öffentlichkeit: «Warum werden nicht die Zigeunerkinder ihren Eltern weggenommen?»

    Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Vergehen an Minderjährigen, Körperverletzung und Misshandlungen, wegen Verletzung der Normen für Pflegschaften, wegen Amtsmissbrauch und Prozessbetrug. Bislang geht es um sieben Kinder. Doch das ist erst der Anfang. Die Ermittler untersuchen zurzeit 70 weitere Fälle.

    Quelle: https://www.blick.ch/news/ausland/so...d15437421.html


    https://www.google.com/search?client...&q=John+Wedger

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  3. #33
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    20.585
    Blog-Einträge
    194
    Mentioned
    249 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 524139

    „Gebt den Kindern ihre Mutter zurück“: Die ersten Lebensjahre sind prägend für die ganze Nation

    Die ersten Lebensjahre sind nachweislich bedeutsam für eine gesunde Persönlichkeitsentwicklung des Kindes. Christa Meves, eine Bestsellerautorin sowie Kinder- und Jugendpsychologin ist dafür, mehr in Frauen zu investieren statt in Krippen- oder Kindergartenplätze.

    weiter hier: https://www.epochtimes.de/meinung/ko...-a2973385.html
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •