Bundesweit sind viele Kindergärten und Schulen aufgrund des neuerlichen Corona-Lockdowns geschlossen oder stehen kurz davor. Und wie beim vorherigen Lockdown im Frühjahr dieses Jahres auch, teilt sich Deutschlands arbeitende Bevölkerung auf – in Leute im Home-Office und Leute, die ganz real und offline zur Arbeit gehen müssen. Weil systemrelevant. In vielen Familien schafft das Probleme.
KINDERBETREUUNGS-PROBLEM IM LOCKDOWN

weiter hier: https://frauenpanorama.de/lockdown-s...aeue-streiken/
Die Wahrheit kommt ans Licht!

Liebe Grüße