Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: Fälschung in der Geschichte

  1. #21
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    AW: Fälschung in der Geschichte

    DER BANN IST GEBROCHEN!




    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  2. #22
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    AW: Fälschung in der Geschichte

    Drei Jahrhunderte fehlen?

    Es gibt die Ansicht, daß drei Jahrhunderte fehlen könnten und ein Teil der Geschichte gefälscht wurde.
    Der Vergleich mit der Geschichte aus anderen Teilen der Erde sollte diesen Sachverhalt klar stellen.



    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  3. #23
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    Die dunkle Seite des Christoph Columbus

    Die dunkle Seite des Christoph Columbus




    LG Angeni
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.694
    Blog-Einträge
    183
    Mentioned
    244 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 448275

    Wer hat den II. WK wirklich gewonnen?

    In diesem Artikel ist mehr als Wahrheit enthalten!

    Ich nehme nur mal zwei Beispiele, 9/11 und die "Annexion" der Krim! In beiden Fällen wird uns durch die Politik und Lügenmedien ständig eingehämmert, was wir zu "glauben" haben!
    Aber so war es nicht!
    Wenn wir diesen "Glauben" vielleicht irgendwann mal wirklich übernehmen, wird daraus tatsächliche Geschichte, die dann an unsere Nachfahren weitergegeben wird. Die "glauben" das dann auch wieder, usw.

    Es ist stark zu vermuten, dass das schon seit Hunderten, wenn nicht Tausenden Jahren praktiziert wird!
    Lügen und nichts als Lügen! Immer wieder!

    Da wird bei Einigen der Gedanke aufkommen, "Warum um alles in der Welt sollten die denn so etwas tun"?

    Genau Leute, das ist die Frage und darauf gibt es auch Antworten!

    Aber diese Antworten wollt Ihr nicht hören, weil Ihr damit ein Problem hättet!

    Wie sagte Jack Nicholson so treffend: You can't handle the truth!

    Einer meiner grössten Leidenschaften ist die Geschichte. Egal ob die vor 2000 Jahren oder die des letzten Jahrhunderts. Die wirkliche und wahre Geschichte, nicht die, die uns in den Schulen, in den Universitäten und durch die Medien erzählt wird. Diese ist sowieso entweder lückenhaft oder einseitig oder völlig falsch. Denn, Geschichte besteht aus den Lügen, auf die sich die Historiker geeinigt haben. Heute will ich das Thema - Ende des II. Weltkriegs - behandeln, denn darüber gibt es die grössten Mythen und Märchen. Dabei will ich drei Abschnitte erklären. Wer hat den Krieg in Europa gewonnen? Weshalb kapitulierte das japanische Kaiserreich wirklich? Wieso kam es zum Kalten Krieg?
    Dazu aktuell:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	51xsEVhpBdL._SX318_BO1,204,203,200_.jpg 
Hits:	42 
Größe:	52,7 KB 
ID:	4562

    LG
    Geändert von AreWe? (30.04.2016 um 07:51 Uhr)
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  5. #25
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.694
    Blog-Einträge
    183
    Mentioned
    244 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 448275

    Weshalb kapitulierte das japanische Kaiserreich?

    Weiter geht's ...

    Die Amerikaner glauben, und so wird es ihnen in der Geschichtsstunde bis heute gelehrt, der Abwurf der Atombomben über Japan war ein heroischer Akt, war gut und notwendig, um den Krieg gegen Japan schneller zu beenden und um amerikanische Soldatenleben zu retten. Ausserdem hat Amerika ganz alleine Japan besiegt. Diese Begründung stimmt militärisch nicht. Denn die Amerikaner hatten bereits die meisten japanischen Städte mit konventionellen Bomben völlig zerstört. Sie hatten der japanischen Führung dadurch bereits signalisiert, sie können japanische Städte vernichten. Die fürchterlichen Feuerstürme in den aus Holzhäusern bestehenden Städte töteten hunderttausende Zivilisten. Das war für sich schon ein gigantisches Kriegsverbrechen, die Atombomben sowieso.
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  6. #26
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.694
    Blog-Einträge
    183
    Mentioned
    244 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 448275

    Der wirkliche Grund für den Kalten Krieg

    ... dritter und letzter Teil.

    Die Geschichtsbücher erzählen uns, und es wird allgemein verbreitet, der Kalte Krieg war die Antwort auf die sowjetische Aggression nach dem II. Weltkrieg. Die Sowjets wollten ganz Europa erobern und sich überall ausbreiten. Das war aber nicht der wahre Grund. Präsident Truman hasste die Russen und er hatte bereits 1941 gesagt, "wenn die Deutschen gewinnen, unterstützen wir die Russen. Wenn Russland gewinnt, unterstützen wir die Deutschen. Lassen wir sich doch gegenseitig so viele wie möglich töten.
    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  7. #27
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    AW: Fälschung in der Geschichte

    Deutsche Städte sind älter, als man uns glauben lassen will!

    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  8. #28
    Redakteur Avatar von Angeni
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    10.607
    Mentioned
    248 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 352998

    AW: Fälschung in der Geschichte

    Vielleicht nicht 100% passend hier, aber trotz alle dem gut zum sammeln hier.


    Brigitte Gabriel
    über die Unterwanderung der USA durch die Muslimbruderschaft Teil 1





    über die Unterwanderung der USA durch Muslimbruderschaft Teil 2



    Teil 3



    Teil 4

    Geändert von Angeni (08.06.2016 um 13:53 Uhr)
    Sonnige Grüsse
    Angeni



    Die Wissenschaft hat die Ganzheit getrennt und je detaillierter man das Atom in seinem
    Kern erforscht hat, desto weiter sind wir von uns selber weg gekommen
    - Angeni

  9. #29
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.694
    Blog-Einträge
    183
    Mentioned
    244 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 448275

    Forscher finden 75 Millionen Jahre alte erhaltene Dino-Hornhaut und Proteine

    Die Niederlage des Lügen-Mainstreams gegen die Logik!

    Erst mal die Korrektur der Überschrift!

    Forscher finden erhaltene Dino-Hornhaut und Proteine, von denen sie behaupten, dass sie 75 Millionen Jahre alt wären!
    Nun, warum machen die das?

    Deswegen:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	13653.jpg 
Hits:	15 
Größe:	22,4 KB 
ID:	4726 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	uf57484,1256655403,glenrose.jpg 
Hits:	15 
Größe:	49,6 KB 
ID:	4727 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2007-02-14-2007-1-14-prehist-01.jpg 
Hits:	1 
Größe:	52,9 KB 
ID:	4728 Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	dum-dino150.JPG 
Hits:	1 
Größe:	54,4 KB 
ID:	4729

    Wir werden nicht vera..., sondern wir lassen uns vera..., weil einfach zu viele Menschen der simplen Logik nicht folgen können oder wollen!
    Nach so vielen Jahren ist da nichts mehr bzw. kann da nichts mehr sein!
    Umkehrschluß: Die "wissenschaftlich? offizielle" Chronologie stimmt nicht!!!

    1995 entdeckten Paläontologen in der Djadokhta-Formation in der Mongolei die erstaunlich gut erhaltenen Überreste eines Emu-großen sogenannten Oviraptoriden, Citipati osmolskae. Bei Untersuchungen des Fundes sind die Forscher nun an den Klauen auf hautartiges organisches Hornhaut-Material gestoßen, das sich seit dem plötzlichen Tod des Tieres vor rund 75 Millionen Jahren erhalten hat und in dem die Forscher sogar noch immer Proteine identifizieren konnten. Der Fund könnte auch aus astrobiologischer Sicht interessant sein.

    weiter hier: http://www.grenzwissenschaft-aktuell...teine20161109/
    Gehen wir von falschen Grundlagen aus, kann nur ein falsches Ergebnis herauskommen!

    Die entscheidende Frage ist: Wer (und warum) hat ein Interesse daran, dass wir die korrekte Wahrheit (die natürlich immense Auswirkungen hat!) nicht erfahren sollen???

    LG
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

  10. #30
    Erfahrener Benutzer Avatar von AreWe?
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    19.694
    Blog-Einträge
    183
    Mentioned
    244 Post(s)
    Follows
    0
    Following
    0
    Renommee: 448275

    Manifest der Geschichtskritik – von Christoph Pfister

    Eine Kurzfassung der Geschichts- und Chronologiekritik

    Vor etwa 1800 hatte niemand ein Interesse, wahre Geschichte zu schreiben.

    Ungefähres Zitat von Eugen Gabowitsch (1938 – 2009)
    weiter hier: http://www.politaia.org/?p=335314
    Liebe Grüße
    Bill Gates ist 100% Eugeniker!
    Leute! Denkt immer an: "Teile und herrsche", und fragt Euch wer der "Dritte" ist! Cui bono?
    1 + 1 = 2 (universell und ewig)
    Love, peace and freedom!

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •